Blogheim.at Logo

Gamescom 2020 wird im August definitiv ein „digitales Format“ haben

Die Organisatoren werden bis Mitte Mai prüfen, ob eine Veranstaltung vor Ort möglich ist.

Artikel von
Gamescom

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Gamescom 2020 ist noch nicht abgesagt: Mitte Mai findet eine Evaluierung statt.
  • Gamescom 2020 findet auf jeden Fall vom 25. bis 29. August statt. Wenn auch "nur" digital.

Da alle Veranstaltungen aufgrund der COVID-19-Coronavirus-Pandemie abgesagt oder verschoben wurden (zum Beispiel die E3 2020), schien die Gamescom 2020 die nächste Absage zu sein. Die Organisatoren bestätigten, dass die Veranstaltung noch läuft, wären jedoch auf eine Absage vorbereitet. In einer neuen Erklärung wird die Gamescom 2020 vom 25. bis 29. August „definitiv zumindest in digitaler Form stattfinden“.

Felix Falk, Geschäftsführer von Game, sagte:

„Millionen Fans weltweit freuen sich über die Gamescom 2020. Deshalb sind wir entschlossen, die neuesten Nachrichten, Ankündigungen und Weltpremieren auch in diesem Jahr wieder mit der Community zu feiern.“

„Angesichts der Coronakrise erweitern wir jetzt alle digitalen Formate auf Hochtouren, damit die Gamescom 2020 zumindest digital stattfinden kann. Mit der globalen Show Gamescom: Opening Night Live und dem Gamescom Now-Portal erreichen wir bereits Millionen von Fans weltweit. Die weitere Ausweitung unserer digitalen Strategie ist der richtige Weg.“

Koelnmesse und Game – Der Verband der Deutschen Spielebranche hat festgestellt, dass dies auch für die Devcom 2020 gilt, die vom 22. bis 24. August stattfindet. Während die digitalen Pläne derzeit „auf Hochtouren“ laufen, werden die Organisatoren bis Mitte Mai prüfen, ob eine Veranstaltung vor Ort stattfinden wird.

Oliver Frese, Geschäftsführer der Koelnmesse, erklärt:

„Die Gamescom und die Koelnmesse zählen bereits zu den digitalen Pionieren der internationalen Messelandschaft. Wir sehen daher auch die aktuelle Corinakrise als Chance, digitale Ereignisformate noch stärker umzusetzen.“

„Die Gamescom 2020 bietet dafür die perfekte Plattform. Wenn wir Mitte Mai die Situation für alle Gamescom-Formate auf dem Kölner Messegelände neu bewerten, wird die Gesundheit unserer Besucher oberste Priorität haben. Es versteht sich von selbst, dass die Vorbereitungen sowohl physisch als auch digital in vollem Gange sind.“

Es werden Änderungen vorgenommen, um die Sicherheit und Gesundheit der Besucher zu gewährleisten, wenn die Veranstaltungen vor Ort tatsächlich stattfinden. Rückerstattungen für Tickets und Aussteller werden vollständig angeboten, wenn eine der beiden Veranstaltungen nicht vor Ort stattfindet.

Wir werden euch natürlich am Laufenden halten!

AktuelleGames News