Dailygame.at

Der neue Regisseur des Uncharted-Films wurde enthüllt

Uncharted 2 - (C) Naughty Dog

Nach einer Zeit härterer Turbulenzen als sonst scheint die Verfilmung des Uncharted-Franchise wieder auf Kurs zu sein. Nach dem Verlust von Regisseur Dan Trachtenberg im letzten Monat meldet Deadline, dass Sony es geschafft hat, einen Ersatz zu finden, und hoffentlich wird dieser nachholen.

Der besagte Nachfolger ist Travis Knight, der Anfang nächsten Jahres die Produktion des Uncharted-Films leiten wird. Knight ist ein kleiner Neuling in der Regie von Live-Action-Blockbustern mit großem Budget, nachdem er sich erst letztes Jahr mit dem Transformers-Spinoff Bumblebee beweisen durfte. Nicht, dass er mit dem Filmemachen unerfahren wäre. Als Präsident und CEO des Stop-Motion-Animationsstudios Laika war er maßgeblich an der Erstellung von Filmen wie Coraline, The Boxtrolls und Kubo and the Two Strings beteiligt, bei denen er Regie führte.

Knight ist der Neueste in einer überraschend langen Liste von Regisseuren, die dem Uncharted-Filmprojekt von Sony angehängt wurden. Zuerst gab es 2010 David O. Russell , dann Neil Burger, gefolgt von Seth Gordon, Shawn Levy und schließlich Trachtenberg.

Tom Holland als Spider-Man - (C) Sony

Tom Holland nicht nur Spider-Man, sondern auch Nathan Drake!

Es schien wirklich so, als würde Trachtenberg endlich das langwierige Projekt zum Abschluss bringen, da er sogar die Zustimmung von Neil Druckmann, dem unbekannten Mitschöpfer, erhielt. Aber so wie es jetzt ist, fällt es Knight zu, es mit Hilfe der Produzenten Charles Roven, Alex Gartner und Avi & Ari Arad zu schaffen, während er an einem Drehbuch von Art Marcum, Matt Holloway und Rafe Judkins arbeitet. Wenn so viele Köche nicht den Brei verderben.

Tom Holland als junger Nathan Drake

Abgerundet wird die Liste der Schlüsselnamen durch den Schauspieler Tom Holland (Spider-Man: Homecoming), der einen jüngeren Nathan Drake in einer Geschichte spielen wird, die vor den Spielen spielt.

Interessanterweise ist Uncharted nicht das einzige schwierige Filmprojekt, an dem er beteiligt ist. Sony und Disney gaben heute bekannt, dass im Jahr 2021 ein neuer Spider-Man-Film im Marvel Cinematic Universe veröffentlicht wird. Man hat sich anscheinend geeinigt. Gütigerweise! Immerhin wäre es eine Schande gewesen den sympathischen Spider-Man aus dem MCU zu entfernen.

Der Uncharted-Film erscheint voraussichtlich am 18. Dezember 2020. Aber verlassen würde ich mich nicht darauf, nachdem immer wieder in der Vor-Produktion Unstimmigkeiten herrschen.

AktuelleGames-News

Red Dead Redemption 2 - (C) Rockstar

Red Dead Redemption 2: Dataminer entdecken neuen Bereich, kommt ein Story-DLC?

Games

Red Dead Redemption 2 startete letztes Jahr im Herbst für PS4 und Xbox One, heuer für PC. Das umfangreiche Spiel feierte einen kommerziellen Erfolg, wie es nicht anders von einem Rockstar-Titel zu erwarten war. Lob gab es für Handlung, Grafik und seiner Charaktere. Ein weiterer Aspekt war der Umfang des Spiels, was zum großen Teil…

Crash Bandicoot - (C) Naughty Dog, Vivendi Games

Gerücht: Neues Crash Bandicoot-Spiel wird bei den The Game Awards enthüllt

Games

Das legendäre Crash Bandicoot-Franchise hat in den letzten Jahren dank des Doppelsiegs von zwei unglaublichen Remakes in Form von Crash Bandicoot N.Sane Trilogy (das waren drei Remakes in einem Paket) im Jahr 2017 und Crash Team einen Aufschwung Anfang dieses Jahres mit Team Racing Nitro-Fueled erlebt. Nun scheint es, als würde Activision sich darauf einstellen,…

GTA Vice City - (C) Rockstar

Gibt der neue GTA Online-Trailer einen Hinweis auf das GTA 6-Setting?

Games

Hin und wieder taucht ein neues Gerücht über Grand Theft Auto 6 auf, doch angesichts der Tatsache, dass Grand Theft Auto 5 das rentabelste Unterhaltungsprodukt aller Zeiten ist, ist das nicht wirklich überraschend. Meistens stammen diese Gerüchte aus einer nicht überprüfbaren Quellen, doch die neuesten Gerüchte könnten tatsächlich Gewicht haben. Die Fans haben in einem…

Resident Evil 3 - (C) Capcom

Leak: Resident Evil 3 Remake könnte diese Woche angekündigt werden

Games

Das Resident Evil 3 Remake wird zwar schon seit einiger Zeit gemunkelt, aber erst vor kurzem begann die Existenz des Spiels, real zu werden. Cover-Art für das bevorstehende Remake, die online durchgesickert sind, haben die Gerüchte gefestigt. Angesichts des Zeitpunkts des Lecks gingen viele Resident Evil-Fans davon aus, dass das Spiel nächste Woche bei den…