Blogheim.at Logo

Cyberpunk 2077 Multiplayer-Modus wird neu „überdacht“

CD Projekt Red überdenkt die Implementierung von Online-Funktionen in Cyberpunk 2077

Night City - Cyberpunk 2077 (C) CD Projekt Red

Obwohl ein Mehrspielermodus für Cyberpunk 2077 geplant war, bot CD Projekt Red während seines Strategietreffens bloß ein vages Update an. Bei so vielen noch notwendigen Patches und Fixes die Cyberpunk 2077 benötigt um das erwartete Niveau zu erzielen, wäre es nicht verwunderlich, wenn CDPR den Multiplayer-Modus aufgibt. Leaks am Beginn des Jahres berichteten noch von einen Heist und Deathmatch-Modus.

Jetzt ist es sogar möglich, dass überhaupt kein Mehrspieler-Modus erscheinen wird

In ihrem Strategie-Update skizziert Präsident Adam Kicinski die Änderungen, die er in verschiedenen Bereichen erzielen möchte. Dabei sind die Effizienz bei der Spieleentwicklung, die Stärkung der internen Kommunikation und die Anpassung von PR-Kampagnen von großer Bedeutung. Während das Studio nicht viel über den Multiplayer-Modus zu sagen hatte, den die Fans für nächstes Jahr erwartet hatten, sagt CDPR, dass dieser derzeit „überdacht“ wird. Gleichzeitig sagt CDPR, dass Online-Funktionen ein wichtiges Ziel für das Studio werden. „Wir konzentrieren uns darauf, eines Tages alle unsere Franchises online zu bringen“, anstatt ein großes Multiplayer-Erlebnis nur für Cyberpunk zu schaffen, so CDPR.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was dies konkret bedeutet, bleibt jedoch ein Rätsel

Laut CD Projekt Red sind die vielen Pannen und Fehler von Cyberpunk 2077 teilweise auf die veraltete Technologie in PS4 und Xbox One zurückzuführen. Weshalb das Spiel auf PC und den neuesten Konsolen Generationen besser laufen soll. Doch auch bei den Versionen auf PS5 und Xbox Series X treten immer noch Fehler auf. Vor diesem Hintergrund ist es schwierig, sich ein reibungsloses Spielerlebnis im Multiplayer-Modus vorzustellen, zumindest auf PS4 oder Xbox One.

Vielleicht plant CDPR daher die vorherige Konsolen Generation in Bezug auf einen Mehrspielermodus komplett hinter sich zu lassen. Die stärkere Hardware bei PC, PS5 und Xbox Series X würden diese Vermutung nahe legen. Viele Spieler sind sich einig, dass CDPR, wenn es einen fehlerhaften Multiplayer liefert, den Ruf des Studios noch mehr schädigen könnte, als ihn zu retten. In beiden Fällen bietet der kürzlich veröffentlichte Patch keinen Einblick in den Mehrspielermodus von Cyberpunk 2077. Spieler sollten daher nicht überrascht sein, wenn dieser in naher Zukunft gecancelt wird

AktuelleGames News