Blogheim.at Logo

Call of Duty Warzone: Alle Waffen komplett verändert!

Das Battle Royale von Activision wird sich vermutlich nie wieder so spielen wie vorher. Der neueste Patch hat absolut alles verändert.

Artikel von
(C) Activision

Der aktuelle Patch für Call of Duty Warzone ist wirklich gewaltig und verändert nun alle Waffen im Spiel. Mit einem über 9 GB großen Update bringt Raven Software über alle Plattformen eine Lawine an Reparaturen. Mit einem Punkt des aktuellen Patches wird jedoch das Game nie wieder so wie es mal war. Die Time to Kill (kurz TTK) wurde bei sämtlichen Waffen erhöht. Damit wird es schwieriger werden, Gegner zu downen und zu erledigen.

Verdansk 84 Wohnblock © Activision

Verdansk 84 Wohnblock © Activision

Alle Waffen in Call of Duty Warzone erhalten NERF

Call of Duty Warzone Waffen wurden von Streamern oft als “Laser” betitelt. Weil die im Spiel vorhandenen Waffen oft wie ein konzentrierter Laser-Strahl die Gegner nieder mähen konnten. Der Schaden der einzelnen Gewehre war einfach zu hoch. Selbst Körper Treffer genügten oft in kurzen Bursts um einen feindlichen Spieler auf den Boden zu bringen. Das sorgte oft für sehr legendäre Szenen, in denen sich ein Spieler gegen 3 Gegner oder mehr durchsetzen konnte.

Advertisment

Während so tödliche und schnelle Waffen durchaus das Risiko im Spiel erhöhen, so ist man auf der empfangenden Seite solcher Schüsse, fast garantiert der Verlierer. Nun wurden die Schadenswerte aller Waffen verringert. Zumindest was die Körpertreffer angeht. Diese Veränderung soll primär dazu treiben, dass Spieler wieder mehr auf Aim und Headshots arbeiten müssen. Und nicht mehr durch eine wilde Spray-Attacke gleich mehrere Gegner erledigen.

Ob sich das auf Spieler-Zahlen auswirken wird, wird sich definitiv erst zeigen. Die Spieler welche ohnehin schon immer auf Headshots gezielt haben, werden diese Veränderung aber sicher begrüßen.

Verdansk 84 mehr Bereiche © Activision

Verdansk 84 mehr Bereiche © Activision

Bugs und Glitches

Neben den Waffen enthalten die aktuellen Patch Notes für Call of Duty Warzone noch eine ganze Liste an Bugs und Glitches die gefixt wurden. Allerdings würde diese Liste nicht nur den Rahmen eines kurzen Artikels sprengen. Zumal diese Infos alle doch sehr trocken sind. Der Patch ist live auf allen Plattformen und sollte euch somit bereits zum Download bereit stehen.

Und Nein, zu dem Cheater Problem gibt es aktuell leider keine neuen Infos.

AktuelleGames News