Blogheim.at Logo

Dailygame.at

Absurd? Apple kündigte AirPods an, die teuer als eine PS5 sind

Die neuen Over-Ear-Kopfhörer von Apple, die AirPods Max, werden teurer sein als eine Sony PlayStation 5 (PS5)!

Artikel von
Apple AirPods Max

Apple stellte heute die „AirPods Max“ vor, die ein „unglaubliches High-Fidelity-Audio“ bieten sollen. Eine tolle Geschichte mit einem noch tolleren Preis. Die AirPods Max können für 549 US-Dollar bei Apple.com vorbestellt werden, dafür ist eine persönliche Gravur möglich. Der Preis der neuen Kopfhörer ist spannend, weil dieser höher liegt als für eine PS5.

Die AirPods Max sollen am 15. Dezember 2020 in den Handel kommen und wurden heute via Apple Newsroom vorgestellt. Damit schafften es die Kopfhörer von Apple auf jeden Fall auch vor der PS5 in die Regale, die schneller vorbestellt ist – wenn eine Vorbestellung möglich ist – als man 5 Minuten sagen kann.

Was können die neuen Over-Ear-Kopfhörer von Apple?

Die AirPods Max verfügen über ein von Apple als „benutzerdefiniertes akustisches Design“ bezeichnetes Design, das den Hörern eine hohe Audioqualität mit passendem Komfort bieten soll. Die Kopfhörer werden mit einem „atmungsaktiven Strickgitter-Baldachin“ geliefert, der das Stirnband überspannt und von einem Edelstahlrahmen getragen wird, um den Druck auf den Kopf zu verringern und das Gewicht zu verteilen. Die Ohrmuscheln bestehen aus „akustisch konstruierten“ Memory Foam-Ohrpolstern, die über Magnete abnehmbar sind. Die Kopfhörer werden automatisch angehalten, wenn sie aus den Ohren ihres Hörers entfernt werden.

So sieht das Innenleben der AirPods Max aus.

So sieht das Innenleben der AirPods Max aus.

Die AirPods Max sind eindeutig die Antwort von Apple auf die Forderung nach einer Over-Ear-Version der AirPods. Das Unternehmen hat mehrere Funktionen eingeführt, die erstmals in der AirPods-Reihe enthalten waren, darunter Funktionen wie adaptiver EQ, Transparenzmodus, räumliches Audio und Audio-Sharing. Das Unternehmen hat auch eine Funktion integriert, die erstmals in der Apple Watch vorgestellt wurde – die Digital Crown – ein physisches Einstellrad, mit dem Benutzer die Lautstärke einfach steuern, pausieren oder abspielen, Titel überspringen und eine Reihe anderer Funktionen auf ihrem Gerät aktivieren können.

Die Kopfhörer sind außerdem in fünf Farben erhältlich: Space Grey, Silber, Himmelblau, Grün und Pink. Sie haben eine Akkulaufzeit von 20 Stunden und werden mit dem Lightning-Anschluss von Apple aufgeladen. Apple bringt eine „intelligente Hülle“ heraus, in der die Kopfhörer gespeichert und ebenfalls in einen Energiesparmodus versetzt werden.

Mit seinen neuen AirPods Max wird Apple mit anderen High-End-Kopfhörerherstellern wie Bose, Sony, Bowers, AKG und Sennheiser konkurrieren. Die AirPods Max sind teurer als die meisten Mitbewerber, auch als eine PlayStation 5 (PS5).

Bildquellen: Apple

Kommentare

AktuelleGames News