Eine neue Podcast-Folge ist da!

Episode 25: Halo

A1 eSports Spring Finals 2020 mit Online-Show ab 29. Mai

In ihrer mittlerweile fünften Season hat die A1 eSports League über 9.000 Teilnehmer und ist damit in Österreich führend.

A1 eSports League Spring Finals 2020

Endlich ist es soweit: am 29. und 30. Mai bringt A1 den eSport in die Wiener Gasometer. Heuer etwas anders, da aktuelle Reise- und Event-Beschränkungen aufgrund der anhaltenden Covid19-Pandemie das große Finale in einer reinen Online-Show ausgetragen wird. Die Online-Variante soll dem geplanten Finale in puncto Unterhaltung aber um Nichts nachstehen. Wir dürfen uns auf jede Menge eSports– und Streaming-Action freuen!

Alle Fans können die Spiele auf der online Plattform Twitch.tv/A1eSports, auf dem Sender A1 Now (kostenlos für alle A1 TV Kunden auf A1 TV-Kanal 0 und 10) sowie auf A1now.tv live mitverfolgen.

A1 eSports: Die Top eSportler aus Österreich im Final-Kampf

Die beiden Tage sollen eSports-Programm vom Feinsten bringen, wie A1 angekündigt. Bereits am Freitag kämpfen die TOP 4 Rocket League-Teams um den Titel, während danach die besten 100 Fortnite Spieler aus Österreich ihr Können zeigen. Am Samstag warten neben den Finalspielen in Brawl Stars und Clash Royale auch das große Red Bull Solo Q Finale und die fulminanten League of Legends Finale auf alle Zuseher. Insgesamt geht es an dem Wochenende um mehr als 15.000 Euro Preisgeld.

Tatkräftige Unterstützung für die Unterhaltung gibt es von vielen YouTubern aus Österreich. So werden die Streamer Veni, JoJonas, Lukas Brawl Stars, Puuki und ChefStrobel die Show moderieren und begleiten. Zwischen den Spielen soll es spannende Talks- und Content-Formate geben. Abseits der Finalspiele der A1 eSports League soll es auch Mitmach-Turniere in League of Legends, Brawl Stars und Clash Royale geben. Die Anmeldung soll in Kürze starten.piele wird es auch Mitmach-Turniere in League of Legends, Brawl Stars und Clash Royale geben. Diese finden auf den jeweiligen Kanälen der bekannten Szenen-Hosts statt. Die genauen Zeitpläne sind auf A1eSports.at ersichtlich, die Anmeldung ist in Kürze möglich.

fortnite

Fortnite-Spieler aufgepasst: Holt euch am 29. Mai die 500 Euro im Duo-Modus!

Fortnite-Turnier für alle im Duo-Modus

Zusätzlich wartet mit dem A1 eSports Llama Cup ein cooles Turnier auf alle Fortnite-Spieler. Im Duo-Modus kann man sich am 29.Mai um 500 Euro Preisgeld mitspielen. Gehostet wird das Turnier dabei von niemand Geringerem als dem Streaming-Profi ChefStrobel höchstpersönlich. Die Anmeldung für das Fortnite Turnier ist ab sofort unter A1eSports.at/llama-cup möglich.

Das Finale von Red Bull Solo Q wird am 30. Mai ab 18 Uhr im Rahmen des A1 eSports Spring Finals Main Stream live aus dem Hangar-7 gespielt und ausgestrahlt.

Mehr zum Thema