Dailygame.at

Xbox Scarlett: Kein Virtual Reality, weil Kunden nicht interessiert sind

Phil Spencer, der Xbox-Boss, hat ein Machtwort gesprochen ...

Erst kürzlich wurde ich von einer VR-Brille überzeugt, nachdem Half-Life: Alyx für Steam VR angekündigt wurde. Sony macht es mit seiner PSVR schon lange vor, wie man günstig in die Welt der virtuellen Realität abtauchen kann. Sogar Nintendo hat sich eine VR-Brille mit Karton gebastelt und ein Patent angemeldet. Und was macht Microsoft? Nix.

Wenn Sony, Valve, Nintendo, Facebook, HTC und sonst noch jemand machen, heißt es nicht das Microsoft auf den Zug aufspringen muss. Die Rede ist von VR-Headsets. Für Videospiele haben sie die letzten Jahre immer mehr an Bedeutung gewonnen. Das Unternehmen aus Redmond (USA), dass mit Betriebssystemen und Office-Produkten groß geworden ist, hat anscheinend wenig Interesse an VR-Headsets für die nächste Xbox-Konsole. Eigentlich hätte man eine solche VR-Begeisterung bereits für die Xbox One X erwartet. Wir wurden aber eines besseren belehrt und es kam nichts. Und so wird es auch weiter gehen.

Phil Spencer, der Boss der Xbox-Sparte, hat dazu eine klare Ansage:

“Ich habe einige Probleme mit VR – es ist isolierend und ich betrachte Spiele als eine gemeinsame Erfahrung. Wir reagieren auf die Anfragen unserer Kunden und … niemand fragt nach VR “, sagte Spencer. “Die überwiegende Mehrheit unserer Kunden weiß, ob sie eine VR-Erfahrung wünschen, diese gibt es überall. Wir sehen die Volumina auf dem PC und an anderen Orten. “

Es ist interessant, darüber nachzudenken, zumal VR endlich einen kleinen Schritt vorwärts zu kommen scheint. Nun, wenn die Technologie irgendwann einmal Feuer fängt, wird Microsoft zweifellos seine Meinung ändern, aber es scheint, dass sie vorerst kein Headset benötigen. Aber ich benötige Half-Life und daher heißt es heuer: Sparen! Das Teil kostet nämlich eine Lawine.

AktuelleGames-News

Der frühere Nintendo US-Chef war ein begeisterter SNES-Spieler

Nintendo

Der frühere Präsident von Nintendo of America, Reggie Fils-Aimé, hat immer gesagt, er sei ein Fan des Unternehmens. Obwohl wir in der Vergangenheit viele Geschichten über die Zeit gehört haben, die er mit Mario und den anderen Nintendo-Maskottchen in seinen jüngeren Jahren verbracht hat, tun wir es nicht Ich kann mich nicht erinnern, dass er…

Thor - (C) Disney/Marvel

Avengers: Endgame hätte die “Frost-Giganten” in der finalen Schlacht haben sollen

Movies

Konzeptkunst für Avengers: Endgame zeigt, dass die Frost-Giganten fast in die Endschlacht einbezogen wurden. In dieser epischen Sequenz haben sich die meisten Helden der MCU Thanos und seiner Armee gestellt, um ihn davon abzuhalten, das Universum (wieder) zu zerstören. Neben der Rückkehr aller Charaktere, die zuvor durch Thanos Schnippen getötet wurden, enthielten sie weitere Kämpfer…

Switch vs. PlayStation 4 vs. Xbox One

Nintendo Switch überholt Xbox One bei den Lebenszeit-Verkaufszahlen

Games

Laut den neuesten Verkaufszahlen, miteinberechnet bis zum 7. Dezember, haben die Nintendo Switch-Systeme die Xbox One-Systeme bei den Lebenszeit-Verkaufszahlen überholt. Der Abstand beträgt genauer gesagt seit letzter Woche über 700.000 Einheiten. Vor allem die übermächtigen Verkaufszahlen der Nintendo Hybrid-Konsole in den USA/Kanada und Japan haben diesen Erfolg die letzten Wochen möglich gemacht. Obwohl, die Xbox…

League of Legends: Convergence - (C) RIOT Games

League of Legends hat zwei neue Story-basierte Games in der Entwicklung

Games

League of Legends-Entwickler Riot Games hat bekannt gegeben, dass sie an zwei neuen Story-basierten Spielen arbeiten. Die Nachricht wurde bei den diesjährigen The Game Awards verkündet. Bisher war League of Legends einer der einzigen Titel von Riot Games, aber es war eine sehr profitable Entwicklung. Seit der Erstveröffentlichung des Spiels im Jahr 2009 hat LOL…

Jurassic World: Fallen Kingdom - (C) Universal

Dinosaurier-Roboter von Jurassic World 3 wurde enthüllt

Movies

Ein neues Video des Regisseurs von Jurassic World 3, Colin Trevorrow, zeigt die Bewegung und Artikulation eines der kommenden Dinosaurier des Films. Das Jurassic Park- Franchise verdankt seinen Erfolg zweifellos Dinosaurierrobotern und CGI-Effekten. Viele Fans und Kritiker nannten das realistische Aussehen der T-Rex-Roboter, Triceratops und Velociraptors des ersten Films als Hauptgrund, warum der erste Jurassic…