Blogheim.at Logo

Dailygame.at

Xbox Scarlett: Kein Virtual Reality, weil Kunden nicht interessiert sind

Phil Spencer, der Xbox-Boss, hat ein Machtwort gesprochen ...

Erst kürzlich wurde ich von einer VR-Brille überzeugt, nachdem Half-Life: Alyx für Steam VR angekündigt wurde. Sony macht es mit seiner PSVR schon lange vor, wie man günstig in die Welt der virtuellen Realität abtauchen kann. Sogar Nintendo hat sich eine VR-Brille mit Karton gebastelt und ein Patent angemeldet. Und was macht Microsoft? Nix.

Wenn Sony, Valve, Nintendo, Facebook, HTC und sonst noch jemand machen, heißt es nicht das Microsoft auf den Zug aufspringen muss. Die Rede ist von VR-Headsets. Für Videospiele haben sie die letzten Jahre immer mehr an Bedeutung gewonnen. Das Unternehmen aus Redmond (USA), dass mit Betriebssystemen und Office-Produkten groß geworden ist, hat anscheinend wenig Interesse an VR-Headsets für die nächste Xbox-Konsole. Eigentlich hätte man eine solche VR-Begeisterung bereits für die Xbox One X erwartet. Wir wurden aber eines besseren belehrt und es kam nichts. Und so wird es auch weiter gehen.

Advertisment

Phil Spencer, der Boss der Xbox-Sparte, hat dazu eine klare Ansage:

„Ich habe einige Probleme mit VR – es ist isolierend und ich betrachte Spiele als eine gemeinsame Erfahrung. Wir reagieren auf die Anfragen unserer Kunden und … niemand fragt nach VR „, sagte Spencer. „Die überwiegende Mehrheit unserer Kunden weiß, ob sie eine VR-Erfahrung wünschen, diese gibt es überall. Wir sehen die Volumina auf dem PC und an anderen Orten. “

Es ist interessant, darüber nachzudenken, zumal VR endlich einen kleinen Schritt vorwärts zu kommen scheint. Nun, wenn die Technologie irgendwann einmal Feuer fängt, wird Microsoft zweifellos seine Meinung ändern, aber es scheint, dass sie vorerst kein Headset benötigen. Aber ich benötige Half-Life und daher heißt es heuer: Sparen! Das Teil kostet nämlich eine Lawine.

Advertisment

AktuelleGames-News

Call of Duty Warzone: Der Duos-Modus ist da!

Call of Duty Warzone – Fan-Wunsch erfüllt: Duos Modus ist da

Games

Der Duos-Modus ist endlich in Call of Duty Warzone verfügbar, dem äußerst beliebten Battle Royale-Modus von Modern Warfare. Warzone wurde ursprünglich im März als Modus für das Hauptspiel gestartet, bevor später eine eigenständige Version veröffentlicht wurde. Nach dem Blackout-Modus (Black Ops 4) ist Warzone der zweite Versuch des langjährigen Shooters, einen Battle Royale-Modus zu starten….

Cyberpunk 2077 - (C) CD Projekt Red

Cyberpunk 2077: Warum die PS5-Version noch nicht angekündigt wurde

Playstation

Eines ist sicher: Cyberpunk 2077 wird vor dem Release auf PS5 und Xbox Series X für die aktuellen Konsolen-Generationen, sowie PC, erscheinen. Doch warum wurde der CD Projekt Red-Titel bisher nicht für die PlayStation 5 angekündigt, sondern nur für die nächste Xbox-Konsole? Cyberpunk 2077 wird voraussichtlich am 17. September 2020 veröffentlicht und ist für PC,…

The Witcher-Serie auf Netflix löste einen neuen Hype für Witcher 3 aus - (C) CD Projekt Red

The Witcher 3 Port-Entwickler sieht mehr Potenzial in der Nintendo Switch

Nintendo

Eine der beeindruckendsten Veröffentlichungen für die Nintendo Switch ist The Witcher 3: Wild Hunt – Complete Edition. Als ursprünglich Gerüchte über eine möglichen Portierung auftauchten, bestand allgemeiner Konsens darüber, dass er niemals auf dem Nintendo Switch laufen würde. Falls doch, müsste man verdammt viele Opfer dafür bringen. Doch die kleine Hybrid-Konsole hat Potenzial. Offensichtlich konnten…

Welche Spiele von Take 2 erscheinen für die Nintendo Switch? Vielleicht NBA2k

Nintendo Switch: Neue Listungen bei Amazon necken zwei Take 2-Spiele

Nintendo

Der Monat Juni wird eine unglaublich aufregende Zeit für die Videospielbranche. Eigentlich ist er das immer, wegen der E3. Doch dieses Jahr wird die Stimmung noch mehr aufgeheizt. Nicht nur die spannenden Titel der zweiten Jahreshälfte 2020 werden präsentiert, sondern auch neue Konsolen stehen vor der Türe. Und da gibt es noch Nintendo, die immer…

Observer gibt es auf Twitch Prime im Juni 2020 als kostenloses Game

Twitch Prime: Kostenlose Spiele für Juni 2020 enthüllt

PC-Games

Jeden Monat warten Twitch Prime– Mitglieder mit angehaltenem Atem, um zu sehen, welche neuen Extras und Spiele ihre Mitgliedschaft ihnen einbringt. Für den Monat Juni 2020 können Spieler mit sieben neuen Spielen rechnen, die sie in ihre PC-Bibliotheken aufnehmen können. Twitch Prime ist ein Service von Amazon. Wenn du also ein Amazon Prime-Konto hast und…

The Outer Worlds - (C) Obsidian

The Outer Worlds: Das erwartet Nintendo Switch-Spieler

Nintendo

Wenn ihr gespannt auf The Outer Worlds für die Nintendo Switch wartet, dann möchtet ihr sicherlich auch die Spezifikationen kennen. Mit welcher Bildrate wird das Spiel ausgegeben? Welche Auflösung gibt es in der TV- und der Handheld-Ansicht? All diese Fragen klärt nun der Publisher des Spiels, Private Division (Take 2-Tochter). Immerhin erscheint das Spiel in…

Sonic the Hedgehog - (C) Paramout Pictures

Sonic The Hedgehog: Kinofilm Nummer 2 ist offiziell bestätigt

Movies

Vorherigen Monat sagte uns Jeff Fowler noch, dass er „gerne einen zweiten Teil“ machen würde, nun bestätigt er es auf Twitter. Sonic The Hedgehog 2 ist real und wird in die Kinos kommen. Nachdem der ersten Teil in nur 10 Tagen über 210 Millionen US-Dollar einspielte, war das ohnehin nur eine Frage der Zeit, bis…

The Last of Us 2 - Action-Adventure von Naughty Dog für die PS4 und PS5

The Last of Us 2-Fans hoch erfreut! Kompatibel mit der PS5

Playstation

Es ist offiziell. The Last of Us 2 kann beim Start auf der PlayStation 5 gespielt werden. Viele Spieler hatten sich gefragt, ob das möglich sein wird. Es bestand natürlich auch die Möglichkeit, das Naughty Dog eine „erweiterte Version“ für die PS5 bringt. Nun ist es fix: das Spiel ist sofort für die nächste Sony-Konsole…

Leonard Nimoy als DeepFake in Star Trek (2009)

Star Trek-Fans aufgepasst: Leonard Nimoy als junger Spock in JJ Abrams Star Trek

Movies

In den letzten Jahren ist es für eine Reihe von Online-Enthusiasten zu einem Hobby geworden, gefälschte Videos zu erstellen, mit denen das Gesicht einer Person mithilfe künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen auf eine andere Person übertragen wird. Die Ergebnisse dieser „Deepfakes“ werden immer besser. Nun wendete ein YouTuber diese Technologie auf Star Trek an. Genauer…