Blogheim.at Logo

Nintendo Switch 2: Next-Gen-Konsole soll laut Prognose 2024 erscheinen

Eine Nintendo Switch 2 bzw. Switch PRO soll laut einer Analystenprognose Ende 2024 erscheinen. Was ist dran an den Release-Gerücht?

Artikel von
Nintendo Switch: Die Verkaufszahlen schießen durch die Decke! - (C) Nintendo; Bildmontage: DailyGame

Fünf Jahre nach Release gibt es drei verschiedene Varianten für die Nintendo Switch: Die Standard-Version, die 2019 eine leichte Revision erhalten hat, die Lite – ein reiner Handheld sowie das brandneue OLED-Modell mit größeren und besseren Bildschirm, sowie weiteren Gimmicks. Doch viele fragen sich: Wann kommt die Switch 2 / Switch PRO? Eine aktuelle Prognose gibt uns Aufschluss für den Release.

Im Gespräch mit  GamesIndustry.biz sagte Piers Harding-Rolls von Ampere Analysis, dass Nintendos Next-Gen-Konsole „Ende 2024“ auf den Markt kommen wird, nachdem die Switch-Verkäufe ab 2022 zurückgehen werden.

WERBUNG

“Ich gehe derzeit davon aus, dass die Performance des Konsolenmarktes im Vergleich zum Vorjahr im Jahr 2022 ziemlich flach sein wird, da die Switch-Verkäufe zurückgehen und wir nach einigen erstaunlichen Jahren für Konsolenspiele abschließen. Trotzdem wird die Nintendo Switch-Gerätefamilie im Jahr 2022 mit rund 21 Millionen verkauften Konsolen erneut die meistverkauften Konsolen sein, unterstützt durch die Veröffentlichung von Switch OLED. Ich erwarte keine Switch Pro im Jahr 2022. Wir haben eine Nintendo-Konsole der nächsten Generation in unseren Prognosen für Ende 2024, daher bin ich nicht davon überzeugt, dass ein “Pro”-Modell überhaupt erscheinen wird.”

Die 3 verschiedenen Switch-Modelle: Standard (2017, bereits 2019 überarbeitet), OLED-Modell (2021) und Lite (2019). - Quelle: Nintendo

Die 3 verschiedenen Switch-Modelle: Standard (2017, bereits 2019 überarbeitet), OLED-Modell (2021) und Lite (2019). – Quelle: Nintendo

Switch 2 / Switch PRO: Wie wahrscheinlich ist ein Release einer neuen Nintendo-Konsole im Jahr 2024?

Sieht man sich die Erfolgsbilanz von Piers Harding-Rolls für 2021 an, dann kann man dem Mann mit seinen Prognosen durchaus ernst nehmen.

Er sagte korrekt voraus (obwohl die Abschlusszahlen derzeit noch auf Schätzungen sich belaufen), dass der Konsolenmarkt inklusive dem Hardware-Umsatz 2021 wieder gewachsen ist. Trotz knappen Beständen (dank anhaltenden Halbleiter-Chips-Mangel) haben sich PS5 und Xbox Series X/S – letztere vor allem vor Weihnachten – stark verkauft. Die Nintendo Switch war die meistverkaufte Konsole 2021. Insgesamt wurden letzten Jahr rund 24 Millionen Switch-Konsolen (alle Varianten) verkauft. Die Next-Gen-Konsolen von Microsoft und Sony haben sich gemeinsam 25 Millionen Mal verkauft.

Harding-Rolls sagte übrigens auch korrekt voraus, dass eine “aktualisierte Switch-Konsole 2021 auf den Markt kommen wird”. Mit dem Switch OLED-Modell lag der Analyst damit goldrichtig. Auch das Cloud-Gaming globaler wird, war korrekt.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2 - ©Nintendo

Eine der größten Spiele-Releases für die Nintendo Switch im Jahr 2022 ist der Nachfolger von The Legend of Zelda: Breath of the Wild. – (C) Nintendo

Keine Switch PRO / Switch 2 für 2022

Auch wenn frühere Gerüchte darauf hingedeutet haben wird es 2022 keine Switch PRO geben. Harding-Rolls sagt auch, dass die “Performance des Konsolenmarktes” 2022 ziemlich flach sein wird, da die Verkäufe der Nintendo Switch-Konsolen zurückgehen. Für 2022 sieht der Analyst 21 Millionen verkaufte Geräte. Damit hätte die Switch-Konsole, aktuell bei fast 102 Millionen weltweit verkauften Konsolen-Einheiten, die 123-Millionen-Marke erreicht.

Zum Vergleich: Die Nintendo Wii wurde von der Switch bereits überholt, die bisher meistverkaufte Heimkonsole von Nintendo (101,64 Millionen verkaufte Einheiten). Die meistverkaufte Videospiel-Konsole aller Zeiten ist die PlayStation 2 mit 157,68 Millionen Einheiten vor der Nintendo DS mit 154,9 Millionen.

Die Nintendo Switch (Standard) erschien am 3. März 2017, die Switch Lite folgte am 20. September 2019 und das letzte OLED-Modell kam am 8. Oktober 2021. Damit würde man meinen, dass die Switch Pro (oder Switch 2) nächstes Jahr, also 2023 kommen würde. Allerdings sind wird auch dann das Halbleiter-Chip-Problem weiter vorherrschen, dass weiß auch Nintendo. Ein Release einer möglichen Switch 2 / Switch PRO für 2024 ist also durchaus möglich.

Passend zum Thema

AktuelleGames News