Blogheim.at Logo

SEGA enthüllte eine neue Mini-Konsole mit 36 Spielen

Sega kündigt anlässlich des 60-jährigen Firmenjubiläums die Astro City Mini-Spielekonsole mit 36 ​​klassischen Arcade-Spielen an.

Artikel von
SEGA

Sega enthüllte eine Mini-Arcade-Konsole mit drei Dutzend seiner beliebtesten Arcade-Spiele namens Astro City Mini. Dies ist die zweite Konsolenminiatur, die das Unternehmen in diesem Jahr angekündigt hat, da bereits im Juni die winzige spielbare Game Gear Micro-Konsole vorgestellt wurde.

In Japan möchte das Traditions-Unternehmen die Mini-Arcade-Konsole bis Ende des Jahres veröffentlichen. Das Gaming-Gadget soll umgerechnet 120 Euro kosten und verfügt über einen Acht-Wege-Joystick mit sechs Tasten.

Advertisment

Sega-Mini-Konsole für kleines Spielhallen-Feeling

Der Astro City Mini wird mit Mini-USB betrieben und verfügt über zwei weitere USB-Steckplätze, über die Spieler zwei weitere Joysticks anschließen können. Diese werden jedoch separat verkauft. Spieler können Spiele auf dem Bildschirm sehen oder den HDMI-Anschluss verwenden, um die Mini-Konsole unter anderem auf einen Fernseher anschließen zu können.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Der Astro City Mini wird 36 Spiele bieten, von denen jedoch nur eine Handvoll angekündigt wurden. Die bestätigten Spiele sind

  • Alien Syndrome
  • Alien Storm
  • Golden Axe
  • Golden Axe: Revenge of Death Adder
  • Columns II
  • Dark Edge
  • Tant R
  • Virtua Fighter
  • Fantasy Zone
  • Altered Beast

Möglicherweise ist das bekannteste Spiel auf dieser Liste Virtua Fighter, das als erstes 3D-Kampfspiel veröffentlicht wurde. Es ist auch die Kampfspielserie, die Mortal Kombat-Erfinder Ed Boon am liebsten neu starten möchte. Dies allein könnte den Astro City Mini zu einer äußerst beliebten Veröffentlichung machen.

Fans werden ein Sonic the Hedgehog-Spiel als Teil der Astro City Mini-Reihe sehen wollen, da der hellblaue Charakter mehrere Arcade-Spiele veröffentlicht hat. Es wäre komisch wenn das Sega-Maskottchen nicht dabei wäre.

Dazu passend noch ein cooles Bild auf die Reaktion der Ankündigung.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

AktuelleGames News