Dailygame.at

Nintendo Direct für 4. September um Mitternacht angekündigt

Lange aufbleiben heißt es morgen, um alles über die neuesten Switch-Games zu erfahren

Nintendo Switch

Nach jüngsten Spekulationen hat Nintendo offiziell angekündigt, dass morgen, am 4. September um Mitternacht eine Nintendo Direct-Präsentation ausgestrahlt wird. Die Präsentation wird eine rund 40-minütige Angelegenheit sein und Informationen zu Nintendo Switch-Titeln enthalten, die noch in diesem Jahr veröffentlicht werden. In der offiziellen Ankündigung von Nintendo werden sowohl Pokemon Sword and Shield als auch Luigis Mansion 3 ausdrücklich erwähnt.

Angesichts der Tatsache, dass Nintendo ausdrücklich erwähnt, dass es sich um Switch-Titel für 2019 handelt, können wir davon ausgehen, dass sie sich mit wichtigen Ankündigungen von Erstanbietern zurückhalten. Allerdings haben uns die jüngsten Lecks möglicherweise einen guten Eindruck von den Ankündigungen verschafft, die wir während der direkten Präsentation erwarten können. Overwatch für Switch wird möglicherweise angekündigt, während kürzlich auch Assassins Creed 4: Black Flag und Rogue Remastered durchgesickert sind. Vielleicht gibt es auch Infos über neue Charaktere für Super Smash Bros. Ultimate. Zeit wäre es! Gerüchte gibt es ja genug.

Wir können davon ausgehen, dass auch andere wichtige kommende Switch-Titel in gewisser Weise vertreten sein werden: The Legend of Zelda: Link’s Awakening, Dragon Quest 11 S, The Witcher 3 und mehr. In jedem Fall werden wir darüber berichten. Also, bleibt uns erhalten!

AktuelleGames-News

Call of Duty Mobile - (C) Activision

Call of Duty Mobile: Dieses Monat startet der Zombie-Modus

Mobile-Games

Call of Duty: Modern Warfare, der aktuelle AAA-Ableger der Serie, war seit langer Zeit das erste Game des Franchises das keinen Zombie-Modus mitausgeliefert hat. Dafür gibt es die Spec Ops. Ursprünglich als geheimer Bonusmodus in World At War wurden die Zombie-Modis in Call of Duty zum festen Bestandteil. Wirklich jedes CoD bekam irgendwie Zombies. Wer…

PlayStation 5 - (C) Sony

PlayStation 5: Sony möchte nicht die selben Fehler der PS3-Ära wiederholen

Playstation

Eines ist sicher: Die PlayStation 5 wird nächstes Jahr, vielleicht sogar schon zu diesen Datum, die Welt im Gaming-Bereich auf den Kopf stellen. Zusammen mit der neuen Microsoft-Konsole, dem Project Xbox Scarlett (Arbeitstitel). Und Sony ist sich sicher: Man möchte den Erfolg der PS4 fortführen, wenn nicht sogar besser werden, aber auf keinem Fall die…

Hideo Kojima

Hideo Kojima ist der meistbeachtete Videospiele-Regisseur laut Guinnes World Records

Games

Egal um welches Medium es sich handelt, sei es Kunst oder Entertainment. Es ist selten, dass ein Schöpfer so groß wird wie die Schöpfung selbst. Noch seltener: Ein Schöpfer überlebt seine Schöpfung. In der Gaming-Branche gibt es dafür einen Namen, den wir alle kennen. Hideo Kojima. Mastermind. Fast drei Jahrzehnte war er für die beliebte…

Everspace 2 - (C) Everspace-game.com

Voller Kickstarter-Erfolg: Everspace 2 erfolgreichstes deutsches Crowdfunding-Game

Zwischendurch

Schon der erste Teil des Rogue-like-Weltall-Shooters kam bei Freunden obskurer Sci-Fi-Abenteuer gut an. Dass sich Everspace 2 allerdings zum populärsten deutschen Game auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter gemausert hat, war dann doch überraschend. Wir haben die wichtigsten Infos zur Kampagne und zum Spiel. Über eine halbe Million Euro gesammelt Bereits Anfang November wurde bekannt, dass Everspace…

(C) StarTrek.com

Was passiert eigentlich mit den Religionen in Star Trek?

Movies

Das Star Trek-Franchise bietet einen Einblick in die Zukunft der Menschheit, aber welche Rolle spielt Religion im fiktiven Universum von morgen? Eine der faszinierendsten Eigenschaften von Science-Fiction ist die Fähigkeit, den Weg der Menschheit in den kommenden Jahrzehnten oder Jahrhunderten vorherzusagen, und Star Trek kann dies besser als die meisten anderen. In zahlreichen Filmen und…