Blogheim.at Logo

Microsoft startet öffentliche Tests für „Halo: Reach“ auf dem PC

Man kann auch Forge-Maps aus früheren "Halo" -Spielen in "MCC" spielen

Artikel von
Halo: Reach - (C) Microsoft

Halo: Reach ist jetzt auf dem PC spielbar… Für einige wenige Anwender. Microsoft und 343 Industries haben eine Reihe von Neuigkeiten zu Updates für die Master Chief Collection veröffentlicht, einschließlich der Nachricht, dass ein öffentlicher Test von Reach auf Windows-PCs gestartet wurde, der bis zum 1. Juli (heute) andauert.

Allerdings sind weniger als 1.000 Halo-Insider beteiligt und sie spielen nur eine Kampagnenmission. Die Entwickler planen jedoch, „im Laufe der Zeit“ mehr Leute einzuladen. Ein sehr umfangreicher Test steht noch bevor.

Mal sehen wie lange man sich noch Zeit lässt. Es dürfe doch etwas umfangreicher sein, als man bei 343 Industries gedacht hat. Immerhin wurde der Titel bei seiner Ankündigung für den PC doch sehr rasch versprochen.

Vielleicht war man sich der Sache zu sicher und stellte nich ausreichend Personal zur Verfügung. Immerhin entwickelt man derzeit eifrig an Halo Infinite, welches mit neuer Engine ein Start-Titel für die neue Konsole, Xbox Scarlett, werden soll. Quasi ein Vorzeigetitel, was die neueste Konsolen-Generation von Microsoft unter der Haube zu bieten hat. Der Launch-Titel wird jedoch auch für Xbox One und PC erscheinen.

Quelle: Engadget

AktuelleGames News