Blogheim.at Logo

Dailygame.at

Diese Horror Games würden wir gerne in VR spielen

VR macht alles doch noch viel gruseliger. Dieses Horror Games würden in der "virtuellen Realität" noch mehr Angst in uns hervorrufen.

Artikel von
Horror Games VR

Outlast Trials wird allerdingsHorror Games sind unter vielen Spielern sehr beliebt und können oft harte Kritik ernten, denn Horror ist nicht gleich Horror. Vor allem Indie-Studios sind in diesem Genre fleißig tätig doch das bedeutet auch, dass nur ein geringer Teil in VR spielbar ist. Unsere Redakteure Sinan und Eva erklären in diesem Artikel, welche Horror Games sie gerne einmal in VR spielen möchten.

Noch mehr Halloween auf DailyGame:

Layers of Fear

"<yoastmark

Layers of Fear ist sicherlich jedem Horro-Gamer schonmal zwischen die Finger gekommen, da es regelmäßig auf diversen Seiten gratis angeboten wird. Das ändert aber nichts daran, das es ein gutes Spiel, mit einer surrealen Welt, einer verworrenen Story und einer gruseligen Atmosphäre ist. Zwischenzeitlich ist auch Layers of Fear 2 erschien welches wir getestet haben und das es im moment kostenlos im Epic Game Store zu erwerben gibt. Schon vorher bekundeten Spieler Interesse daran, Layers of Fear in VR zu spielen. Denn im Gegensatz zu einigen anderen Spielen, ist es kein schnelles Horror-Game. Heißt, die Motion-Sickness würde sich in Grenzen halten.

Perception

 

Perception habe ich in diese Liste aufgrund seiner Spielemechanik aufgenommen. Denn sowas gab es vorher nicht und ich habe es seitdem auch nicht mehr in einem anderen Spiel gesehen. Protagonistin ist eine junge blinde Frau. Sprich, wir dürften eigentlich nicht sehen. Doch dank ihres Blindenstocks und ihrem Gehör, kann sie ihre Umgebung nach und nach sichtbar machen. Sie klopft mit den Stock auf den Boden und die Schallwellen geben die Umgebung Preis. Eine tolle Mechanik, die sich sicherlich auch in VR mit den Controllern umsetzten lässt und das ganze noch wesentlich realer machen würde. Für alle die dieses Game noch nicht kennen (und dank Corona nichts besseres vor haben), ist es vielleicht etwas um es an Halloween zu spielen.

White Day: A Labyrinth Named School

White Day: A Labyrinth Named School

White Day: A Labyrinth Named School (C) SONNORI Corp

Auch dieses Horror Game dürfte sicherlich einigen bekannt sein. White Day: A Labyrinth Named School erschien erstmals 2001 und wurde dann 2015 als Remake erneut auf den Markt gebracht. Der koreanische Horror fand bei einigen Spielern großen Anklang und auch mir hat das Spiel immer sehr gut gefallen. In VR würde es sicherlich noch mehr an Charme gewinnen und die Jagd durch den gruselig pfeifenden Hausmeister noch aufregender machen. Natürlich ist es grafisch nicht das anspruchsvollste Spiel, sorgt aber dennoch für den ein oder anderen erhöhten Herzklopfer.

Amnesia: The Dark Descent

Amnesia: The Dark Descent

Amnesia: The Dark Descent (C) Frictional Games

Gut, ich gebe es zu. Amnesia: The Dark Descent ist ein Horror Game, das oft in meinen Auflistungen auftaucht, aber Hand auf Herzs… wer hat es nicht spielen und lieben gelernt. Es ist ein Klassiker, das den Weg für viele nachkommende Spiele des Genre ebnete. Auch nach nun gut 10 Jahren ist es immer noch gruselig und spannend zu spielen. Es erfreut sich heute noch großer Beliebtheit, was auch die Nachfolger Amnesia: A Machine for Pigs und das kürzlich erschienene Amnesia Rebirth beweisen. Es in VR spielen zu können, würde die gruselige Atmosphäre auf ein neues Level heben.

Outlast

Outlast (c) Red Barrels Games

Outlast (c) Red Barrels Games

Erinnert ihr euch an das beklemmende Gefühl als ihr das erste Mal Outlast gespielt habt? Nur auf euch Allein gestellt. In diesem Sanatorium voller zurückgelassener Patienten. Wenig bis gar kein Licht in den Räumen und Gängen. Keine Möglichkeit uns zu schützen. Nichts als die Kamera in unseren Händen die etwas Nacht-Sicht schenkte. Batterien waren knapp. Man hörte die Gegner. Man hörte sie atmen und fluchen. Und unser größter Feind. Der Hüne mit den Ketten an den Gelenken und der Axt an seinem Unterarm. Er war ständig hinter uns her. Das Rasseln der Ketten schickte uns Schauer durch Mark und Bein. Sofort war die Suche nach dem nächsten Schrank, in dem wir uns verstecken konnten, ausgebrochen. Und jetzt stellt euch das Ganze mal in VR vor. Tatsächlich gibt es online einige Videos, in welchen Outlast mit einer VR Brille gespielt wird. Zudem kommt hald ein neuer Teil auf den Markt. Outlast Trials wird allerdings ein Coop Game sein.

Until Dawn

"<yoastmark

Until Dawn hat tatsächlich einen VR Titel erhalten. Mit Until Dawn : Rush of Blood fuhr man eine Horror Achterbahn entlang und lieferte sich eine wilde Schießerei mit allerlei gruseligem Ungetüm. Ich besitze dieses Spiel und es ist einer meiner echten VR Lieblinge. Jedoch würde ich unglaublich gerne das Original in VR erleben. Denn das game hatte für mich das Feeling als würde ich einen Horrorfilm spielen. Nicht nur weil tatsächlich Schauspieler via Motion Capture im Spiel zu sehen waren. Sondern weil die Story einfach genial erzählt wurde. Jede Entscheidung die man traf, hatte direkte Konsequenzen auf das Game und letztlich auf das Ende der Until Dawn Story. In meinem Freundeskreis hat es keine Zwei gleichen Enden gegeben und ich weiß nicht wie, aber ich schaffte es auf anhieb, dass alle überleben.

Dead by Daylight

Dead by Daylight © Behaviour Interactive

Dead by Daylight © Behaviour Interactive

Zu guter Letzt eines meiner persönlichen Guilty-Pleasure Games. Dead by Daylight hat nicht die traumhafteste Grafik und bestimmt die ein oder anderen Gameplay Mechaniken die flüssiger laufen könnten. Aber das Spielkonzept ist einfach großartig! Überlebe deinen eigenen Horrorfilm. Ein Team von 4 Spielern stellt sich der Aufgabe, einem Killer zu entkommen. Durch das lösen diverser Aufgaben, müssen die Spieler sich aus einem Areal befreien in dem ein Serienmörder wütet. Stille ist dein bester Freund und man stellt schnell fest, wie schwer es ist leise zu bleiben. Der absolute Kick aber ist, dass der Killer ebenfalls Spielergesteuert ist. Man hat also die Möglichkeit anstelle des Gejagten… zum Jäger zu werden. Wie cool wäre es durch die VR als Michael Myers hinter unseren Freunden her zu sein. Oder als Ghostface aus Scream, Pyramid Head aus Silent Hill. Das Spiel ist gespickt mit ikonischen Horror-Figuren und meiner Meinung nach, ein Erlebnis das Seinesgleichen sucht.

Welche Horror Games würdet ihr gerne in VR sehen? Sagt es uns in den Kommentaren!