Halo Reach Beta startet zuerst auf der Xbox One, dann erst am PC

In wenigen Wochen ist es endlich so weit!

Halo: Reach - (C) Microsoft

Wie wir berichtet haben wird in Kürze die “Halo: The Master Chief Collection” via Steam/Microsoft Store am PC starten. Und das passiert Spiel um Spiel, in der Reihenfolge wie die Games in der Halo-Zeitlinie spielen. Also beginnt “Halo: Reach” und nicht der allererste Titel der Serie, “Combat Evolved”.

Halo Reach wird jedoch auch für die Xbox One in der Master Chief Collection neu aufgelegt und kommt verbessert. Bis auf Halo 5: Guardians werden alle Titel in der Sammlung verfügbar sein, bis zum Jahresende. Die besagte Vorgeschichte zum Master Chief, Reach, erscheint in den kommenden Wochen, laut Entwickler 343 Industries. Die Xbox One-Version wird zuerst starten, jene für den PC soll aber relativ bald folgen, nach Konsolen-Release. Für beide Versionen wird es eine Beta-Phase geben.

“Der PC ist, wie Sie sich vorstellen können, ein anderes Tier“, schrieb der Entwickler, „und wir möchten sicherstellen, dass der erste Flug über eine angemessene PC-spezifische Benutzeroberfläche verfügt, was Zeit braucht. Wir rechnen nicht mit einer besonders großen Zeitdifferenz, aber wir werden zuerst mit der Xbox One fliegen (möglicherweise sogar mit einem weiteren Flug, je nach Zeitpunkt), bevor der Flug mit Halo: Reach PC beginnt.”

Halo: Master Chief Collection auf dem PC wird – wann immer sie gestartet wird – sowohl über den Microsoft Store als auch über Steam verfügbar sein. Mal sehen wie viele Pizzen 343 dann bekommt…

Via Halo Waypoint

Mehr zum Thema