Dailygame.at

Knights of the Old Republic 3 wurde geplant, aber abgesagt, bevor Obsidian es schaffen konnte!

Wir hätten so gerne gewusst wie es weiter gegangen wäre...

Die Knights of the Old Republic-Titel sind für viele Fans die besten Star Wars-Spiele überhaupt. Die Rollenspiele von BioWare und Obsidian Entertainment konnten einfach überzeugen und genießen noch heute Kultstatus. Ein drittes Spiel, Knights of the Old Republic 3, der Serie war in Planung, wurde letztendlich abgesagt, aber nicht bevor Storydetails herausgearbeitet wurden.

Chris Avellone, ein ehemaliger Obsidian-Entwickler, der an KotOR 2 und der Pre-Production bei KotOR 3 gearbeitet hat, sprach kürzlich mit VG24/7 über das abgesagte Spiel. Nach Angaben von Avellone war Obsidian bereit, ein drittes Spiel der Serie zu erstellen und so weit, eine Story-Prämisse für das Spiel zu entwickeln.

Star Wars: Knights of the Old Republic – (C) LucasArts, Obsidian Entertainment

Das dritte Spiel hätte sich auf den Spielcharakter Revan bezogen und den Kampf zu den wirklich alten Sith-Lords. Diese waren weitaus erschreckender als die Darths, die man kennt. Diese wären richtige Monster gewesen mit einem beträchtlichen Maß an mehr Macht. Eine interessante Idee!

Wir kennen das Ende der Geschichte! Knights of the Old Republic 3 kam nie heraus. Verschiedene Entwickler bei Obsidian und BioWare haben in den letzten Jahren Interesse an der Herstellung eines KotOR 3 gezeigt. Jedoch sieht es nicht so aus, als würde das Projekt jemals in Entwicklung gehen. Nachdem Obsidian bei Microsoft angedockt hat, sehe ich noch weniger “Hoffnung”. Eigentlich gar keine mehr!

Avellone ist derzeit ein freiberuflicher Autor und Designer bei Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2, Dying Light 2 und Respawn‘s Star Wars Jedi: Fallen Order. In Star Wars Jedi: Fallen Order kehrt Avellone in die weit entfernte Galaxie zurück. Der Titel bekam diesem Wochenende während der Star Wars Celebration seinen ersten Trailer.

Bleibt informiert! Holt euch unseren Newsletter, zweimal die Woche - aktuelle Games-News - per E-Mail.

AktuelleGames-News

Neuer Trailer zu Persona 5 Royal stellt die Charaktere vor

Games

Atlus hat einen neuen Trailer zu Persona 5 Royal veröffentlicht, in dem die Charaktere der Phantom Thieves vorgestellt werden. Zu den Charakteren im Trailer zählen der Protagonist (Codename: Joker), Kasumi, Morgana (Mona), Ann (Panther), Yusuke (Fox), Ryuji (Skull), Makoto (Queen), Haru (Noir), Futaba (Oracle) ) und Akechi (Crow). Persona 5 Royal wurde am 31. Oktober…

Steins;Gate Hollywood Fernsehserie angekündigt

Movies

Eine Steins;Gate Hollywood-Fernsehserie von Skydance Television ist in Arbeit, kündigte Mages an. Mit der Serie soll der 10. Jahrestag des Franchises, welches diverse Anime und Games umfasst, gefeiert werden. Weitere Informationen zur Produktion sollen in naher Zukunft veröffentlicht werden.

Switch vs. PlayStation 4 vs. Xbox One

GDC-Umfrage: PS5 liegt vor Xbox Series X und Nintendo Switch für Videospiel-Entwickler

Games

Derzeit erscheinen für die Nintendo Switch die meisten Videospiele im Jahr. Das liegt natürlich auch daran, dass Nintendo großes Interesse an Indie-Titeln für seine Hybrid-Konsole hat. Doch was sagen die Videospiel-Entwickler für die Zukunft? Für welches System möchten sie am liebsten ein Videospiel entwickeln? Die GDC-Umfrage gibt uns eine Antwort. Die nächste Generation von Konsolen…

Cyberpunk 2077 - (C) CD Projekt RED

Cyberpunk 2077-Entwickler bestreitet Grund für Verzögerung wegen der Xbox One

Games

Cyberpunk 2077 hat die Chance, eines zu werden, das über allem steht, obwohl es dieses Jahr eine Menge sehr großer Spiele gibt. Das Spiel sollte ursprünglich in wenigen Monaten im April herauskommen, musste aber eine Verzögerung bis September hinnehmen. Gerüchte gingen um, dass ein großer Teil des Grundes für die Verzögerung eine schlechte Leistung in…