Blogheim.at Logo

Kingdom Hearts: All-In-One-Sammlung für PS4 wurde für den 17. März angekündigt

Artikel von
Kingdom Hearts 3 - (C) Square Enix

Kingdom Hearts war eine Saga von … nun, es war eine Saga. Alles begann bereits im Jahr 2002 mit einer bizarren Mischung aus Disney, Final Fantasy und Originalinhalten. Die Serie hatte schnell den Ruf, etwas anders zu sein. Nun, kann man alles auf einmal erleben, wenn man es noch nicht kennt, und in Kürze wird eine neue Super-Kollektion erscheinen. Eine Kingdom Hearts Sammlung, mit einer bitteren Pille.

Wie via Square Enix angekündigt, kommt das Kingdom Hearts All-In-One-Paket auf die PS4. Das passende Bild dazu findet ihr unterhalb der Meldung. Es umfasst 10 verschiedene „Erlebnisse“, angefangen bei allen drei HD Remix-Sammlungen bis hin zum neuesten Eintrag, Kingdom Hearts 3. Einige der Titel werden als Zwischensequenzen anstelle der Originalspiele dargestellt. Es ist erwähnenswert, dass der kürzlich für Kingdom Hearts 3 veröffentlichte Re: Mind DLC nicht enthalten ist. Was ein wenig bitter ist, weil man sich den DLC wieder extra kaufen muss. Und das bei einer Spiele-Sammlung.

Kingdom Hearts 3

Kingdom Hearts 3 – (C) Square Enix / Disney

Das All-In-One-Paket ist eine physische Veröffentlichung und wird anscheinend erst am 17. März auf der PlayStation 4 veröffentlicht. Kingdom Hearts wird auch mit einem neuen Titel für Handys fortfahren, Kingdom Hearts: Dark Road, kurz nach Mitte Februar. Wann wir ein Kingdom Hearts 4 erleben dürfen, darauf gibt es in diesem Artikel die notwendigen Antworten!

Übrigens gibt es schon eine Spielesammlung zu diesen Rollenspiel für die Titel 1 bis 2 in HD-Fassung. Die Box „The Story So Far“ ist für 23,80 Euro bei Amazon.de erhältlich.

Anscheinend ist ein neues Kingdom Hearts-Spiel durchgesickert. Darin soll Kaira die Hauptfigur werden.

AktuelleGames News