Dailygame.at

Im Gegensatz zu Blizzard verbietet Epic Games Spielern keine politischen Ansichten

In Fortnite darf man zukünftig auch weiterhin seine "politische Message" darbieten. Bei Blizzard sieht man das anders.

Fortnite Battle Royale - (C) Epic Games

Als Reaktion auf Aktionen, die Blizzard nach einem kürzlich ausgetragenen Hearthstone-Turnier ergriffen hat, hat der Fortnite-Entwickler Epic Games erklärt, dass er Spieler niemals verbieten wird, ihre politischen Ansichten zu äußern. Vor kurzem wurde Fortnites 11. Staffel um eine Woche verschoben, und die Spieler haben ihre zusätzliche Zeit als Battle Royale Batman verbracht, da das Spiel kürzlich mit Dark Knight von DC Comics gekreuzt wurde.

Fortnite wurde in letzter Zeit teilweise renoviert, um Gelegenheitsspielern entgegenzukommen, indem ein neues, auf Fähigkeiten basierendes Matchmaking-System hinzugefügt wurde, um das “Smurfing” zu reduzieren. Dies ist der Prozess, bei dem extrem talentierte Spieler gegen arme Spieler antreten müssen, um ihre Spielerstatistiken künstlich zu verbessern. Epic Games hat Spieler von Fortnite in der Vergangenheit aufgrund von Betrug und Ausbeutung gesperrt, aber sie haben jetzt die Aufzeichnung aufgenommen, dass sie niemals das tun werden, was Blizzard letztes Wochenende getan hat.

Laut The Verge, sagte ein Sprecher von Epic Games:

“Epic unterstützt das Recht aller, ihre Ansichten zu Politik und Menschenrechten zu äußern. Wir würden keinen Fortnite-Spieler oder Content-Ersteller für das Sprechen zu diesen Themen verbieten oder bestrafen.”

Politisch korrekt?

Diese Aussage kommt, nachdem das Hashtag #BlizzardBoycott begann zu tendieren, weil das Unternehmen einem Hearthstone-Spieler seinen Titel und seine Gewinne abstreifte, weil er in einem Interview nach dem Spiel gegen die Unterdrückung Hongkongs durch die chinesische Regierung protestierte. Blizzard verbot dem Spieler, der mit Blitzchung spielt, außerdem die Teilnahme an Hearthstone-Turnieren für ein ganzes Jahr.

Blizzard war das Ziel vieler Hearthstone-Fans auf der ganzen Welt, seitdem sie beschlossen haben, den Siegerstatus von Blitzchung aufzuheben. Spieler und Politiker sind gleichermaßen verärgert. Blizzard wird alles daran setzen, um die unterdrückerische chinesische Regierung nicht zu verletzen, und Hearthstone-Spieler haben kürzlich bei einem Collegiate-Turnier ein Zeichen der Solidarität mit den Demonstranten in Hongkong gesetzt.

World of Warcraft - (C) Blizzard

World of Warcraft – (C) Blizzard

Fortnite als politisches Sprachrohr?

Fortnite ist zwar ein nettes Gefühl von Epic Games, steckt aber immer noch voller Swatting-Probleme und skizzenhafter DLC-Angebote, was möglicherweise ein Grund dafür ist, dass Blizzard-Spiele wie World of Warcraft in letzter Zeit mehr auf Twitch als auf Fortnite gesehen wurden. Ist dies eine von Herzen kommende Reaktion auf die Handlungen eines anderen Unternehmens oder ein geringer Versuch, einige der guten Seiten wiederzugewinnen, die Epic Games aufgrund verschiedener Rechtsstreitigkeiten und Berichte über intensive Krisenperioden verloren hat? Der wahre Grund liegt wahrscheinlich irgendwo dazwischen, aber jetzt, da Epic Fortnite als einen bestimmten Ort bezeichnet, an dem die Redefreiheit gefördert wird, wird es interessant sein zu sehen, wie die Fans ihn in Zukunft nutzen.

Bleibt informiert! Holt euch unseren Newsletter, zweimal die Woche - aktuelle Games-News - per E-Mail.

AktuelleGames-News

PUBG Mobile - (C) Tencent

Fünf süchtig machende Android-Games aus 2019

Zwischendurch

Nun ist mit 2019 wieder ein Jahr vergangen und sowohl Nachrichtenportale als auch TV-Sender überschlagen sich mit unzähligen Rückblicken. Ein besonderer Rückblick lohnt sich aber auch auf das Spielejahr 2019. Welche Spiele waren 2019 auf dem Android-Smartphone oder Tablet besonders gefragt? Bei welchen Spielen konnte man die Zeit am einfachsten vergessen? Welche Spiele haben 2019…

God of War - (C) Sony

God of War-Macher würde gerne eine Netflix-Serie sehen, die auf dem Spielen basiert

Movies

Der “Fluch der schlechten Videospiel-Verfilmungen” ist noch lange nicht gebrochen. Trotzdem möchten viele am Erfolg von The Witcher von NETFLIX mitnaschen. (Auch wenn es auf den Romanen basiert und nicht auf den Videospielen.) So findet auch der God of War-Game-Director, dass ihre Spieleserie dafür Potenzial hätte. Es gibt viele, die der Meinung sind, dass der…

Silent Hills - (C) Konami

Gerüchteküche: Entwickelt Konami nun doch neue Silent Hill Spiele?

Games

Ein zuverlässiger Leaker hat Informationen preisgegeben, die bedeuten könnten, dass Konami an mindestens zwei neuen Silent Hill-Titeln arbeitet. Dieser sagte, Konami arbeitet möglicherweise an zwei neuen Silent Hill-Games, von denen einer ein “weicher Neustart” und der andere ein “episodisches TellTale / Until Dawn-Spiel” ist. Eurogamer berichtete, dass AestheticGamer, der in der Vergangenheit für genaue Lecks…

System Shock Pre-Alpha Demo zeigt den Klassiker im neuen Look

Games

System Shock, das klassische Rollenspiel, das eine große Rolle bei der Inspiration von Bioshock gespielt hat, erhält ein umfassendes Remake. Während Entwickler Nightdive Studios bereits Gameplay-Videos veröffentlicht hat, enthüllt dieser neueste Pre-Alpha-Demo-Stream mehr als je zuvor. Der größte Teil des gezeigten Spiels besteht darin, herumzulaufen und Mutanten zu erschießen oder Bots mit einem Stahl-Rohr zu…

The Turing Test erscheint im Februar für die Switch

Games

Der Publisher Square Enix Collective und der Entwickler Bulkhead Interactive werden am 7. Februar das First-Person-Puzzlespiel The Turing Test für die Switch über den Nintendo eShop veröffentlichen, teilten die Unternehmen mit. Der Spieler übernimmt die Rolle von Ava Turing, einer Ingenieurin der Internationalen Raumfahrtagentur (ISA), die geschickt wurde, um die Ursache für das Verschwinden der…