Blogheim.at Logo

Halo Infinite kommt im November laut Schauspieler

Verlon Roberts berichtet von einem Release und seiner Rolle als Spartan Griffin in Halo Infinite.

Artikel von
Halo Infinite: Die bisher größte Ankündigung für die Xbox Series X.

Der Schauspieler hat für Halo Infinte ein Release im November angekündigt. In einem Podcast “Fadam and Friends” (entsprechende Episode könnt ihr euch unten ansehen) erzählt Verlon Roberts von seiner Karriere. Bei ungefähr 1 Stunde und 10 Minuten, wird Halo Infinite angesprochen. Und Roberts sagt ganz klar “Jetzt wurde das Spiel auf November diesen Jahres verschoben.”

YouTube video

Advertisment

“Halo Infinite wurde auf November verschoben”

Aktuell gibt es keine offiziellen Infos zum Release des Spiels, abgesehen eines “Herbst 2021“. Der Kommentar von Roberts jedoch, könnte dieses Release Fenster jedoch einengen. Denn ein November Start für Halo Infinite würde exakt in dieses Herbst Zeitfenster passen. Das wäre auch der Monat gewesen, in welchem Halo Infinite ursprünglich erschienen wäre. Zeitgleich mit der Xbox Series S und Series X.

Roberts sagt, dass er diese Information erhalten hat, weil er am Spiel mitgewirkt hat. Er spielt den Charakter Spartan Griffin in Halo Infinte. Dieser Charakter erschien erstmals im Shadows of Reach Buch und wurde eigentlich noch nicht für das Game angekündigt. Damit hat Verlon Roberts wohl noch viel mehr zum kommenden Halo Titel verraten als nur ein Releasedatum.

Halo Infinite: Die Tech-Demo der Xbox Series X.

Arbeiten an Halo Infinte

Roberts berichtet davon, wie es war an Halo Infinite mitzuarbeiten. Mit seiner Voice Over Arbeit, aber auch in einem Ganzkörper Spandex Anzug in einer großen Lagerhalle zu stehen. Übersäht mit unzähligen Punkten, für die Stop Motion Aufnahmen. Er sagt auch, dass er einige Male mit dem Schauspieler des Master Chief zusammen gespielt hat und verrät damit noch ein Detail zum kommenden Game.

Für dich von Interesse:   Xbox Schöpfer dachte, die Xbox One wäre das Aus für die Marke

Spartan Griffin wird also auch mit dem Master Chief zu tun haben. Roberts hat also auch zur Handlung etwas für uns, dass bislang nicht bestätigt wurde. Welche weiteren Überraschungen Halo Infinite im November für uns bereit hat, wird sich zeigen. Aber die Informationen von Roberts scheinen mehr als Solide zu sein. Jetzt heißt es einfach voller Vorfreude abwarten.

AktuelleGames News