Blogheim.at Logo

Halo Infinite: Forge Beta startet am 8. November

Viele Leaks und bisher kein Release-Datum: Forge Beta für Halo Infinite startet laut Halo Infinite Roadmap fast ein Jahr nach Release.

Artikel von
Halo Infinite Forge-Modus - (C) 343 Industries

Halo Infinite könnte endlich das Spiel werden, dass wir uns vor gut einem Jahr so vorgestellt hätten. Nach monatelangen Verschiebungen der Koop-Kampagne – die nicht lokal und per Splitscreen gespielt werden kann – kommt nun auch endlich im kreativen Forge-Modus Bewegung in die Sache. 343 Industries hat bekannt gegeben, wann Spieler in der Halo Infinite Forge Beta loslegen können.

In einem auf Halo Waypoint veröffentlichten Update hat 343 Industries seine Roadmap für Halo Infinite veröffentlicht. Das Winter-Update ist für den 8. November bis 7. März geplant und wird einen 30-stufigen Battle Pass, einen neuen Cover On Flag-Spielmodus, neue Events im Dezember und Januar und nicht näher bezeichnete Spiel-Verbesserungen bringen.

Im neuesten Update bestätigt der Entwickler von Halo Infinite, dass die Forge Beta am 8. November 2022 starten wird, zusammen mit der vollständigen Veröffentlichung der Netzwerk-Koop-Kampagne und der Missionswiederholung.

Halo Infinite: Forge wird mehrere Monate in der Beta-Phase bleiben

Wie lange die Beta-Phase des Forge-Modus dauern wird ist derzeit unbekannt. Season 3 “Echoes Within” von Halo Infinite startet am 7. März und läuft bis zum 27. Juni 2023.

Die nächste Season bringt neue Karten für Arena und Big Team Battle, eine neue Waffe namens M392 Bandit, neue Tarnausrüstung und einen 100-stufigen Battle Pass. Es wird auch Erweiterungen für die Berichterstattung im Spiel, benutzerdefinierte Spielbrowser, neue (narrative) Events und weitere Forge-Beta-Updates geben.

Die Roadmap für Halo Infinite. Bildquelle: Halo Waypoint

Die Roadmap für Halo Infinite. Bildquelle: Halo Waypoint

Halo Infinite-Spieler müssen auf jeden Fall Geduld üben, den der angekündigte Forge-Modus (als auch die Koop-Kampagne) sollten ursprünglich zum Release im Dezember 2021 fertig sein.

Wie kann ich der Halo Infinite Forge Beta beitreten?

Im Gegensatz zu anderen Halo Infinite-Betas ist die Forge-Beta eine offene Beta. Was heißt das für mich? Im Gegensatz zu anderen Betas muss man auf keine Einladung von Microsoft oder 343 Industries warten, um teilzunehmen. Die Forge Beta wird allen Spielern auf Xbox-Konsolen und Windows PC zur Verfügung stehen. Unklar ist derzeit noch, ob man sich dafür extra registrieren muss. Wahrscheinlich wird es so sein, aber detailliert muss das noch geklärt werden. Schaden wird es auf jeden Fall nicht.

  1. Registriere dich auf der Halo Insider-Webseite.
  2. Wähle “Halo Insider” beitreten.
  3. Melde dich mit deinem Microsoft-Konto an, um es für Halo Infinite zu verwenden.
  4. Lese und akzeptiere die Vertraulichkeitserklärung.
  5. Gebe auf der Registerkarte “Einstellungen” deine E-Mail-Adresse, Zeitzone, Flighting-Verfügbarkeit sowie Plattform- und Spieleinstellungen ein und bestätige deine Eingaben.
  6. Wähle “Console Flighting” (Konsolenflug) oder “PC Fligting” (PC-Flug) aus und wähle dort “Ja”.

Für PC-Spieler: Für den Halo-Insider kannst du deine Computerspezifikationen mithilfe des DirectX-Diagnosetools mitzuteilen. Die DxDiag-Datei liest dabei keine personenbezogenen Daten aus, sondern nur die Spezifikationen deines PCs.

DxDiag-Datei erzeugen (für u.a. Halo Infinite Forge Beta):

  1. Drücke die Windows-Taste auf deiner Tastatur und gebe “dxdiag” in die Suchleiste ein. Drücke die Eingabetaste/Enter um die Auswahl auszuführen. Dieser Vorgang dauert ca. 15 bis 20 Sekunden – je nach Konfiguration.
  2. Wenn du gefragt wirst “Möchten Sie prüfen, ob Ihre Treiber digital signiert sind?” wähle ja.
  3. Klicke auf die Schaltfläche “Alle Informationen speichern”. Speichere die Textdatei (*.txt) an einem Ort, wo du die Datei wiederfindest (Desktop).

Der First-Person-Shooter Halo Infinite ist für Windows PC, Xbox Series X/S und Xbox One verfügbar.

Passend zum Thema