Connect with us

Games

Halo 3-Gamer benötigten fast zehn Jahre, um in den leeren Käfig zu kommen…

Geschrieben

am

Es gibt hartnäckige Gamer. Und es gibt extrem hartnäckige Gamer. So dieses Beispiel aus der Halo 3-Community:

Im Jahr 2008 hat ein Fan mit dem Benutzernamen „OTfor2“ eine Herausforderung in einem Forum herausgegeben: In Halo 3’s „Sierra 117 Level“, bekommst du in einen „Barred-Off“-Raum, genannt „The Cage“. Jahrelang versuchten die Halo-Fans, den Stunt zu ermöglichen, aber niemand konnte es schaffen… bis jetzt!

Innerhalb der Halo-Community gibt es ein Glitch-Konzept, das als „Tricking-Herausforderungen“ bekannt ist, wo die Spieler sich gegenseitig wagen, scheinbar unmögliche Aufgaben zu erledigen.

So wurde die „The Cage“ Herausforderung geboren.

Die Trick-Community entwickelte verschiedene Teams, die gegeneinander konkurrieren würden, um diese Spieler-spezifischen Herausforderungen zu meistern. „Termacious Trickocity“ war eine solche Gruppe, welche seit Jahren versuchten – mit allen möglichen Tricks -, Glitches und Exploits, um die Herausforderung zu meistern…

„Das Zimmer ist ziemlich leer, aber der Grund, warum jeder so dringend da hin wollte, ist, weil wir nicht dort sein sollten“, sagte Aaron Sekala, einer der Mitglieder von Termacious Trickocity, gegenüber Kotaku.

Sie benötigten eine sehr lange Zeit, diesen „Meister-Glitch“ zu vervollständigen. Hartnäckigkeit zahlt sich eben aus.

„Jeder gescheiterte Versuch würde uns mehr Wissen über den Käfig geben“, sagte Sekala. „Ich denke, das ist, woher die Motivation kam: Wir fühlten, dass es möglich sein musste, weil jeder Plan uns näher und näher ans Ziel brachte. Zuerst begannen wir, unsere Charaktere in den Raum zu bringen, und dann bekamen wir schließlich unsere Leichen in den Raum. Alle diese Bausteine ​​motivierten uns zu versuchen, uns am Leben zu erhalten. „

Anfang dieses Monats, nach hunderten von Stunden der Versuche, behauptete Beharrlichkeit…

Das Meisterstück erfordert ein äußerst aufwendiges Setup, also ist es kein Wunder, dass es so lange dauert, bis es irgendetwas herauskommt. In Kürze mussten sie Spielkontrollen „erforschen“, Feinde in einer bestimmten Reihenfolge töten, drei Spieler in verschiedenen Bereichen des Levels platzieren, den Dialog in einer bestimmten Weise halten, den Hammer benutzen, den Pelikan richtig positionieren, stapeln eine Reihe von Objekten übereinander herausfinden, Cutscenes zur richtigen Zeit aktivieren […] und dann sich selbst erledigen.

„In dem Moment, in dem wir da waren, war so viel Aufregung, sowie Erleichterung“, sagte Sekala. Es ist irgendwie cool zu denken: Hey… Hunderte von Tausenden von Menschen haben Halos Kampagne gespielt, aber wir sind die einzigen, die das tun.“

Sekala stellt fest, dass die Trick-Community noch eine Reihe weiterer Herausforderungen hat, die vor Jahren herausgegeben wurden, dass noch niemand abgeschlossen ist. Die meisten dieser Herausforderungen sind speziell für Halo 3 und Halo Reach, weil neuere Halo-Spiele nicht in der gleichen Weise aufgebaut wurden.


Hier das „spannende“ Video:


Es gibt noch viele Räume in Halo 3 die man erkunden kann, im speziellen in der letzten Mission. Aber auch Halo Reach beinhaltet einen „Red Room“. Wir sind gespannt auf weitere solcher Tricks.


Was habt ihr schon mal in einem Videospiel bis zum Erbrechen ausprobiert? Sagt es uns in den Kommentaren.

Games

Ghost Recon Wildlands – Neuer Klassen-Trailer zu „Ghost War“ veröffentlicht

Geschrieben

am

von

Ubisoft veröffentlichte heute einen neuen Klassen-Trailer zu Ghost War, der anstehenden kostenlosen Erweiterung von Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands. In dem Video werden drei weitere spielbare Klassen aus dem neuen Player versus Player-Modus vorgestellt.

Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands wurde von Ubisoft Paris in Zusammenarbeit mit Ubisoft Annecy, Bukarest, Montpellier und Mailand sowie Reflections entwickelt. Der Militär-Shooter kann komplett solo oder gemeinsam mit bis zu vier Spielern kooperativ gespielt werden. Die Spieler haben absolute Entscheidungsfreiheit in den Einsätzen, können ihre Herangehensweise frei wählen und dabei beobachten, wie die Spielwelt auf ihr Handeln reagiert. Die Spieler haben die Wahl, ob sie bei Nacht einen Schleichangriff starten, laut vorstürmen oder die Gegner mit einem Simultanschuss erledigen. Jede Vorgehensweise zieht Konsequenzen nach sich, bei der Spieler improvisieren und ihre Pläne anpassen müssen, um beim Abschluss den Erfolg jedes Einsatzes zu garantieren.

Weiterlesen

Games

Fortnite: Battle Royale-Modus ab 26. September kostenlos spielbar für alle Systeme

Geschrieben

am

von

Epic Games gibt bekannt, dass der Fortnite-Spielmodus „Battle Royale“ ab 26. September kostenlos für PC, PlayStation 4, Xbox One und Mac verfügbar sein wird.

Bei „Battle Royale“ handelt es sich um einen PvP-Modus für bis zu 100 Spieler, die auf einer riesigen Karte mit zerstörbaren Umgebungen ihre Bau- und Kampffähigkeiten miteinander kombinieren müssen, um als letzter Überlebender hervorzugehen.

Epic Games hat außerdem einen komplett neuen Gameplay-Trailer für „Battle Royale“ veröffentlicht.

Weiterlesen

Games

No Heroes Allowed! VR – Release am 17. Oktober für PlayStation VR

Geschrieben

am

von

Im Strategiespiel schlüpft der Spieler in die Rolle des Gottes der Zerstörung und kann in Echtzeit für Chaos sorgen.

Spielerische Tiefe im Comic-Look liefern die zahlreichen taktischen Elemente in No Heroes Allowed! VR – als Feldherr im Kampf gegen die menschlichen Helden gilt es, mit den richtigen Spielzügen die Vorherrschaft zu gewinnen. Über 16 unterschiedliche Monsterarten lassen sich dabei züchten, das eigene Ökosystem muss stets im Blick behalten werden. Als letztes Mittel in der Schlacht hat der Spieler mit G.O.D-Skills eine dämonische Kraft in der Hinterhand, die spielentscheidend eingesetzt werden kann.

No Heroes Allowed! VR ist ab dem 17. Oktober als digitaler Download über den offiziellen PlayStation Store verfügbar.

Weiterlesen

Games

Mittelerde: Schatten des Krieges – Neuer Trailer zum Mystic-Tribe enthüllt

Geschrieben

am

von

Warner Bros. Interactive Entertainment enthüllt heute ein neues Video zu Mittelerde: Schatten des Krieges, bei dem sich alles um den Mystic-Tribe dreht: Eine Ork-Fraktion, die auf dunkle Magie, Rituale und Beschwörungen spezialisert ist, welche schon über tausend Jahre zurückgehen.

In Mittelerde: Schatten des Krieges gehören Orks verschiedenen Stämmen an, die den Einfluss ihrer in gewaltigen Festungen herrschenden Overlords in der offenen Welt ausbreiten. So erzeugen sie ein reichhaltiges Ökosystem aus Missionen, Erforschung und einer dynamischen Ork-Gesellschaft mit verschiedenen Ork-Kulturen, die allesamt vom erweiterten Nemesis-System zum Leben erweckt werden. Während die Kämpfer des Mystic-Tribes genauso fähig sind wie Orks anderer Tribes, fürchtet ganz Mordor die Flüche und Zaubersprüche, die der Mystic-Tribe beschwören kann, da sie sich auf die schwarze Magie des Dunklen Herrschers berufen um ihre Feinde zu quälen.
Mittelerde: Schatten des Krieges erscheint ab dem 10. Oktober 2017 für Xbox One, Windows 10 PC (Windows Store und Steam), PlayStation4 und PlayStation 4 Pro – sowie sobald verfügbar auch für Xbox One X.

Weiterlesen

Games

Guild Wars 2: Path of Fire Launch Trailer

Geschrieben

am

von

ArenaNet hat heute anlässlich der Veröffentlichung von „Path of Fire“ für Guild Wars 2 am Freitag den offizellen Launch-Trailer der Erweiterung veröffentlicht.  

Aber seht selbst:

„Path of Fire“ startet am Freitag den 22.September voraussichtlich um 18:00 Uhr.

Weiterlesen

Interessant für dich