FIFA 23: WM-Modus kommt nicht zu Ultimate Team (FUT World Cup)

EA wird die Männer- und Frauen-Weltmeisterschaft für FIFA 23 bringen, aber keinen FUT World Cup-Modus. Wird das Fans enttäuschen?

Artikel von
FIFA 23: WM-Modus wird es kostenlos als DLC geben. -(C) EA SPORTS

Du hast die Hoffnung auf einen FUT World Cup-Modus für FIFA 23? Nun, laut einem Leak dürfte es schlecht dafür aussehen. Die FIFA 23-Weltmeisterschaft wird Berichten zufolge keinen eigenen FUT-Modus haben, sondern Karten nach dem Event wieder entfernen! Der beliebte Modus aus dem Jahr 2014 und 2018 soll also nicht zurückkehren.

Laut FUT Sheriff (via VGC), einem Twitter-Account, der im vergangenen Jahr jede einzelne Promo-Karte und jeden Spielmodus in FIFA durchgesickert ist, wird der beliebte WM-Modus von 2018 und 2014 für FIFA 23 nicht zurückkehren.

Die vorherigen beiden Ultimate Team World Cup-Modi waren vom normalen Modus getrennt. Dabei konnten Spieler neue Teams basierend auf den Nationen bilden und diese am Turnier teilnehmen lassen.

“Innerhalb von FUT wird es keinen WM-Modus geben. Es wird spezielle Karten und thematische Inhalte wie eine Promo geben, aber keinen Modus”, so der FIFA-Insider. “Wir werden ZEITLICH BEGRENZTE Karten von den Spielern bei der Weltmeisterschaft erhalten und sie verwenden, um Ziele und SBCs basierend auf der Weltmeisterschaft durchzuführen.”

FIFA 23: WM-Modus als Enttäuschung für FUT-Enthusiasten?

Warum ist die Aufregung so groß? Der FUT World Cup-Modus hatte eine niedrige Eintrittsbarriere und den tollen Effekt, dass alle im Modus gekauften Packs dem Spieler das gleiche Pack im Hauptspiel einbringen.

Wie der FIFA-Insider weiter behauptet, sind während der WM in Katar “zeitbegrenzte Fußballer” verfügbar, die FIFA 23-Spieler durch Ziele und Squad-Building-Herausforderungen verdienen können. World Cup Hero-Karten werden auf den Spielerkonten aber blieben, so FUT Sheriff.

🚨There will be no World Cup mode INSIDE FUT. There will be special cards and themed content, like a promo, but no mode. We will receive TIME LIMITED cards from the players in World Cup and we will use them to do Objectives and SBC’s based on WC.

— Fut Sheriff (@FutSheriff) November 1, 2022

Der FIFA WM-Modus (als DLC) wurde versehentlich vor 2 Wochen auf PlayStation-Konsolen “veröffentlicht”, dabei erfuhren wir bereits einige Details. Die FIFA Fußball-WM startet am 20. November 2022. Der WM-DLC für FIFA 23 soll irgendwann kurz davor veröffentlicht werden.

FIFA 23 ist ab sofort für PS5, Xbox Series X/S, PS4, Xbox One und Windows PC verfügbar. Für die Nintendo Switch gibt es – wie alle Jahre – eine Legacy Edition. Im DailyGame-Testbericht zu FIFA 23 sagte ich über die Fußball-Simulation von EA Sports: “FIFA 23 kommt mit wenigen Veränderungen gut weg, denn es gibt keine Fußball-Simulation, die ihm das Wasser reichen kann.”

Mehr zum Thema

mehrgaming news