FIFA 23: EA leakt versehentlich WM-Modus (DLC)

Der WM-Spielmodus war versehentlich auf PlayStation zu sehen: Was erwartet FIFA 23-Spieler zur Weltmeisterschaft?

Artikel von
FIFA 23: WM-Modus wird es kostenlos als DLC geben. -(C) EA SPORTS

EA gibt Spielern eine ungewollte detaillierte Vorschau auf den WM-Spielmodus, da man auf PlayStation-Konsolen den DLC bereits frühzeitig freigegeben hatte. Die FIFA Fußball-WM startet am 20. November 2022. Der WM-DLC für FIFA 23 soll irgendwann kurz davor veröffentlicht werden. Egal wann, jetzt haben wir mehr Vorstellung darüber, was uns Spieler erwartet.

Bereits frühzeitig wurde der WM-Modus für FIFA 23 angekündigt. EA SPORTS sagte, dass es sowohl mit der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Katar 2022 als auch mit der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Australien und Neuseeland 2023 zusammenarbeitet wird und die DLCs zeitgerecht veröffentlicht werden. Die Spielmodis scheinen bereits fast fertig zu sein, zumindest deutet der PlayStation-Leak darauf hin.

WERBUNG

FIFA 23 DLC-Leak: Was bietet der WM-Modus?

Laut dem Leak wird es im WM-Modus von FIFA 23 4 verschiedene Unter-Optionen zur Auswahl geben:

  • FIFA World Cup 2022
  • FIFA World Cup Kick-Off
  • FIFA World Cup Live
  • Online Tournament

Ein besonderes Detail: Der WM-Modus beinhaltet 48 verschiedene Teams. Interessant, da sich für die WM 2022 nur 32 Mannschaften qualifiziert haben. Da ist noch einiges unklar, wie es scheint. Vor allem auch, das Brasilien verfügbar ist. Immerhin hat EA mit FIFA 23 keine Lizenz dafür. Trotzdem wurde Brasilien im PlayStation-Leak gefunden!

Derzeit gibt es noch keinen Release-Termin für den WM-DLC von FIFA 23, aber anscheinend müssen Spieler nicht mehr lange darauf warten. Bald wird uns EA SPORTS wohl offiziell mit weiteren Informationen beglücken.

FIFA 23 ist ab sofort für PS5, Xbox Series X/S, PS4, Xbox One und Windows PC verfügbar. Für die Nintendo Switch gibt es – wie alle Jahre – eine Legacy Edition.

Mehr zum Thema

mehrgaming news