Blogheim.at Logo

Suicide Squad 2 Trailer – Von Kaijus und Sylvester Stallone

Der neue Red Band Trailer zu Suicide Squad 2 ist brutal, witzig aber auch voller Überraschungen

Artikel von
The Suicide Squad - (C) DC

Suicide Squad war ein Film, der Wellen schlug. Jedoch nicht zwingend positive. Die Fans waren alles andere als begeistert von der Verfilmung von DCs schrägem Superschurken-Team. Jetzt schnappt sich ,,Guardians of the Galaxy“-Regisseur James Gunn die Fortsetzung und macht daraus ein Soft-Reboot. Der Trailer zu Suicide Squad 2 zeigt sich von seiner charmanten Seite.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Suicide Squad 2 im Trailer mit Blut und Manieren

Haltet euch beim Husten die Hand vor, sonst gibt es von Harley Quinn Prügel. Der Suicide Squad 2 Trailer ist humorvoll und actionreich. Es scheint auch ein ziemlich blutiger Film zu werden. Zumindest sehen wir Harley in ihrer ersten Einstellung mit einer blutigen Nase und auch sonst übersät mit Blutspritzern. Der eingesetzte Humor und die Pointen sind der typische James Gunn Stil.

Mit den Dialogen und dem Pointen-Schnitt hatte Gunn bereits die Massen begeistert. Immerhin kannte kaum jemand die Guardians of the Galaxy und nun kann man sich ein MCU ohne die Guardians nicht mehr vorstellen. Selbst Comic-Fans feiern die Bande rund um Star Lord erst seit der Filmadaption gebührend. Das könnte eine großartige Grundlage für diesen Film werden.

Das Internet feiert Sylvester Stallones Hand

Die Welt der Memes feiert zur Zeit Sylvester Stallone für sein Debut als King Shark in Suicide Squad 2. Mit sehr wenig Text wie ,,Nom Nom“ und ,,Hand“ eroberte Stallone als Stimme von King Shark das Internet. Mit so großen Charakteren, die wenig sprechen, hat James Gunn ja dank Groot bereits einiges an Erfahrung im Gepäck.

Schauspielerisch lässt sich aus dem Trailer nur sehr wenig sagen. Margot Robbie zeigt mal wieder eine sehr gute Darstellung von Harley Quinn und Idris Elba als Bloodsport wirkt auch sehr gut in seiner Rolle. Zumindest auf den ersten Blick. Das wird sich allerdings erst zeigen.

Was man dem Trailer zu Suicide Squad 2 definitiv hoch anrechnen sollte, ist dass es keine Spur von Jared Leto und seinem Joker gab.

AktuelleGames News