RoboCop: Rogue City wird nicht für die Nintendo Switch erscheinen!

Hoffentlich nur zumindest vorerst nicht!

Robocop: Rogue City, ©Nacon, Teyon

RoboCop: Rogue City steht kurz vor dem Release. Genauer gesagt am 2.11.2023. Dieser Termin hat nach zwei Verschiebungen gehalten. Leider wird die Nintendo Switch Version des Titels (noch) nicht veröffentlicht. Das neue RoboCop Abenteuer wird also nun auf der PlayStation 5, Xbox Series X/S und PC erscheinen.

Zufällig herausgefunden

Interessant hier ist, dass die Absage nicht auf üblichen Wege, sondern via Antwort auf Social Media durch die Frage eines Spielers erfolgt ist. Ohne diese Frage wäre die Nintendo Switch Veröffentlichung ohne offizielle Bekanntgabe ausgelassen worden. Auch auf dem offiziellen Twitter-Account war keine Rede davon. Weder seitens der Entwickler Teyon oder Publisher Nacon. Klarheit wurde unter der eigentlichen Frage auf der Facebook-Seite des Titels gestellt, in der gefragt wurde wie viele Spieler die Demo gespielt haben. So wurde sinnesgemäß übersetzt salopp geantwortet, dass man im Moment keine Pläne hat eine Nintendo Switch Version von RoboCop: Rogue City zu veröffentlichen.

Kommt der Titel trotzdem für die Nintendo Switch?

Das muss zwar nicht das Aus für eine Nintendo Switch Version bedeuten. Viele Titel, welche auf mehreren Plattformen erscheinen, werde zu einem späteren Zeitpunkt portiert. Außerdem wurde die Nintendo Switch Version angekündigt, also müsste sie sich ja schon in Arbeit befinden. Nur eine Veröffentlichung am 2. November ist damit ausgeschlossen.

Nintendo Switch Logo im Trailer

Im Gameplay Trailer vor einem Jahr hatte war noch das Nintendo Switch Logo zu finden.

Werbung

Von Fans für Fans

Der Entwickler Teyon war bereits für den Terminator Titel Terminator: Resistance. Auch wenn der Titel nicht unbedingt bei den Kritiken glänzte, so wussten viele Fans des Franchise einiges damit anzufangen. So dürfte man nun auch bei dem RoboCop Titel etwas ähnliches erwarten. Der Titel wird vermutlich das Rad nicht neu erfinden, allerdings darf man mit viel Fanservice rechnen, sodass sich alte und neue RoboCop Fans umgehend wie im futuristischen Detroit ihrer Lieblingsfilme finden werden. Mehr muss auch so ein moderner Titel eines alten Franchise nicht machen. Wir sind schon sehr gespannt.

RoboCop kehrt zurück!

Im kommenden RoboCop: Rogue City Abenteuer kehrt kein geringerer als Peter Weller, der Schauspieler von damals, als RoboCop zurück. Angesiedelt ist die Handlung zwischen dem ersten und zweiten Film.

RoboCop: Rogue City wird am 02.11.2023 für die PS5Xbox Series X/S und PC erscheinen.

Quelle: youtube.com via Nacon

Mehr zum Thema