Blogheim.at Logo

Persona 5 Strikers: Gibt es romantische Bindungen im Spiel?

Persona 5-Fans die gespannt Spersona 5 Strikers spielen möchten, könnten daran interessiert sein, ob das Spiel romantische Optionen bietet oder nicht.

Artikel von
Persona 5 Strikers

Persona 5 Strikers ist eine direkte Fortsetzung von Persona 5, die einige Monate nach den Ereignissen des ursprünglichen Spiels stattfindet, das vor einigen Jahren auf PlayStation-Konsolen veröffentlicht wurde. Was Strikers jedoch so sehr von Persona 5 unterscheidet, ist die Änderung des Kampfsystems, für das die Serie bekannt ist. Anstelle eines traditionellen rundenbasierten Systems, bei dem alle Mitglieder des Kampfes warten müssen, bis sie an die Reihe kommen, nimmt Persona 5 Strikers die Form eines Spiels im Hack’n’Slash-stil an.

Das Wichtigste, was Sie im Gehirn behalten sollten, ist, dass zwei Spielautomaten niemals gleichwertig sind. Verschiedene Maschinen begleiten verschiedene Themen, Musik, zusätzliche Highlights und Bilder und alle haben zusätzlich unterschiedliche RTP-Raten (Re-Visiting of Player). Zum Beispiel können Sie die überprüfen allvideoslots. Es lohnt sich, sich für ein Spiel mit einer hohen RTP-Rate zu entscheiden. Versuchen Sie daher, die RTP-Rate im Online-Casino zu überprüfen, bevor Sie mit dem Spielen beginnen.

Und es ist nicht nur das Kampfsystem, das in dieser Fortsetzung anders ist, da es einige Elemente aus dem ursprünglichen Spiel gibt, die überhaupt nicht enthalten sind, wie Dating und Romantik. Das ehemalige System von P5 ist in Strikers leider nicht zu finden. Man sammelt zwar Bindungs-Punkte, allerdings gelten diese übergreifend und man kann sie verwenden um diverse Skills freizuschalten, wie das erhöhen der HP oder SP.

Da Persona 5 Strikers es Spielern nicht erlaubt, Vertraute zu bilden oder bestimmte Charaktere zu romantisieren, gibt es immer noch Fälle, in denen Spieler in bestimmten Situationen entscheiden können, mit einer bestimmten Person abzuhängen. Es ist auch erwähnenswert, dass die Events in Persona 5 Strikers nicht wie in seinem Vorgänger zeitlich festgelegt sind. Die Spieler müssen sich nicht mehr darum kümmern, mit wem sie nach der Schule Zeit verbringen oder ob sie nachts trainieren oder für den Unterricht lernen sollen. Die Phantomdiebe sind die meiste Zeit des Spiels unterwegs und lassen dem Spieler keine Zeit, sich an Orten in Tokio zu unterhalten oder zu entspannen.

So erhälten man Bindungspunkte

Wenn Spieler lernen möchten, wie sie mehr Bond-Punkte erhalten, um Skills zu verbessern, der muss eigentlich nur entspannt das Spiel genießen. Bindungspunkte sammelt man automatisch während der Hauptgeschichte. Es gibt auch andere Möglichkeiten, während der Geschichte Bindungspunkte zu sammeln. Dies kann durch Kochen für Freunde, Erfüllen von Anfragen oder aus entscheidenden Momenten der Geschichte geschehen. Sie können ausgegeben werden, indem man in das Hauptmenü und in den Abschnitt Bindung am unteren Rand des Menüs geht.

Wer P5 Strikers Spielen möchte, sollte allerdings vorab Persona 5 oder Persona 5 Royal gespielt haben.

Persona 5 Strikers ist jetzt für PC, PS4 und Switch verfügbar.

AktuelleGames News