Blogheim.at Logo

Outriders: Die Reparatur des Inventar Bugs hat begonnen

Legendäre Items kommen nun in die Inventare der betroffenen Spieler an. Allerdings Phasenweise.

Artikel von
Outriders Screenshot © Square Enix and People Can Fly

Outriders erlebt derzeit eine etwas holprige Zeit. Nach einem unglaublich starken Start, einer Welle an Begeisterung, kamen auch die ersten großen Bugs. Einer davon betraf das Inventar der Spieler und löschte dort gesammelte Gegenstände. Leider waren da oft ganze Sammlungen an legendären Items dabei. Das sorgte für Frust unter den Spielern. Die Reparatur des Inventar Bugs in Outriders hat einiges an Zeit gekostet, aber jetzt endlich begonnen.

Outriders Screenshot 2 © Square Enix and People Can Fly

Outriders Screenshot in Action © Square Enix and People Can Fly

Outriders: Inventar Reparatur in Phasen

Die Inventar Reparatur in Outriders wird allerdings Phasenweise ausgerollt. Die Player-Base wurde von People Can Fly in drei Gruppen unterteilt. A, B und C. Gruppe A sind die Spieler die es am härtesten getroffen hat und welche folglich die größte Priorität haben. Hier sind Accounts dabei die einen Wipe erlebt haben und danach nicht mal mehr mit dem Charakter einloggen konnten. Diese Gruppe hat ihre Items bereits wieder bekommen.

Gruppe B wird in den nächsten Tagen ebenfalls eine Restauration des Inventars erhalten. Diese Wiederherstellung wird die verlorenen Items zurück bringen. Laut People Can Fly kommen diese in entweder gleichwertiger oder höherer Qualität. Die Entwickler halten hier absolut offene Kommunikation auf Reddit mit den Spielern. Diese offene und ehrliche Art hat dem Studio bereits einige Pluspunkte bei Fans eingebracht.

Outriders Screenshot Gelände © Square Enix and People Can Fly

Outriders Screenshot Gelände © Square Enix and People Can Fly

Gruppe C sind wir Alle

Gruppe C wird von People Can Fly ganz klar definiert. Dies sind einfach alle Spieler. Jede:r der oder die dem Spiel weiter treu erhalten blieb, trotz der Bugs und der intensiven Arbeit an Patches, wird für die Geduld entlohnt. Bis zu 20 (nicht definitiv und nicht mindestens 20) legendäre Items werden in eurem Outriders Inventar mit der Reparatur landen. Als Entschädigung für den Ärger und Dank fürs Spielen.

Diese Items werden mit einem God Roll generiert werden. Das bedeutet also für alle Outriders Spieler gute Nachrichten und in den nächsten Tagen ein Auge auf euer Inventar zu behalten.

Outriders ist jetzt für PC, PS4/PS5 und Xbox One/Series verfügbar. Im ersten Monat spielten Outriders mehr als 3,5 Millionen-Spieler, wie eine Statistik von Square Enix verraten hat.

AktuelleGames News