Blogheim.at Logo

God of War Ragnarök: Auflösung und Framerate für PS5 verraten

Über einen britischen Einzelhändler wissen wir nun mehr zur Auflösung und Framerate von God of War Ragnarök für die PlayStation 5 (PS5).

Artikel von
God of War: Ragnarök - (C) Sony Interactive Entertainment

Der britische Einzelhändler “ShopTo” hat begonnen, eine Werbe-E-Mail für die Vorbestellung von God of War Ragnarök an seine Abonnenten zu senden, dabei gibt es einige Informationen zu den PS5-Funktionen, einschließlich 3D-Audio.

Welche Grafik-Modis wird God of War Ragnarök auf der PS5 bieten? Basierend auf den Informationen von ShopTo (via novicegamerguides.com) wird es zwei Render-Modis geben.

  • 4K-Modus: In diesem Modi erlebst du das Spiel in nativem 4K und mit 30 FPS (Frames/Sekunde).
  • Performance-Modus: In diesem Modi wird es eine dynamische 4K-Auflösung mit einer Leistung von 60 FPS geben.

God of War Ragnarök: Welche PS5-Funktionen gibt es?

Die Werbe-E-Mail verratet noch weitere Details, die der Titel von Sony Santa Monica auf der PlayStation 5 haben wird. So wirst du die am PS5-DualSense-Controller haptisches Feedback und die adaptive Trigger-Funktionalität im vollen Umfang erleben.

Wird 3D-Audio unterstützt? In Sachen Sound wird God of War Ragnarök multidirektionales 3D-Audio unterstützen. Damit hörst du Feinde aus allen Richtungen, wenn sie sich annähern. Die PS5-Funktionen des Action-Adventures sind ident mit jenen von Horizon Forbidden West.

Das erste Remake-Spiel von God of War aus dem Jahr 2018 unterstützt auf der PS5 eine schachbrettartige 4K-Auflösung mit 60 FPS. Anfangs bot der Titel eine entsperrte Bildrate auf PS4 und PS4 Pro, dass aber nachträglich gepatcht und auf 30 FPS fixiert wurde.

God of War Ragnarök erscheint am 9. November 2022 für PlayStation 5 und PlayStation 4. Die Sammler-Editionen können ab heute vorbestellt werden.

Passend zum Thema