Blogheim.at Logo

Advertisment

Gerücht – The Legend of Zelda: Skyward Sword als Switch-Portierung

Wird der Wii-Titel als Übergang zu einem neuen Zelda-Titel eingeschoben...?

Artikel von
The Legend of Zelda: Skyward Sword

In vielerlei Hinsicht ist The Legend of Zelda: Skyward Sword das Gegenteil dessen, was Nintendo mit seinen direkten Vorgängern, A Link Between Worlds und Breath of the Wild, getan hat. Während die beiden Titel offene Welten geboten haben, war Skyward Sword hochgradig linear und wurde von anmaßenden Tutorials durchwühlt.

Doch genau dieser Wii-Titel soll nun für die Nintendo Switch portiert werden, sagt zumindest NintendoEverything, die sich auf eine Aussage von Serienproduzent Eiji Aonuma auf einem Konzert in Japan stützen. Der Wii-Titel aus dem Jahr 2011 ist eigentlich “der erste Zelda-Titel”, wenn es nach der Zeitlinien geht. Es ist eine Vorgeschichte zu allen drei Zeitlinien. Wer sich darüber jetzt Gedanken macht, dem kann ich die Wikipedia-Seite ans Herz legen.

Advertisment

Skyward Sword bietet eine großartige Geschichte, quasi als Ursprung der verschachtelten Chronologie der Spiele-Serie. Als Gamer bekam man großartige Dungeons und hervorragende Musik in dem Wii-Titel geliefert. Aber es hatte, wie bereits angesprochen, ein hochgradig lineares Gameplay. Das kennen wir sonst nicht aus neueren Zelda-Titeln. Ob das jüngere Zelda-Gamer, die vielleicht erst auf der Nintendo Switch erst angefangen haben, nicht ein wenig verstören wird?

Abgesehen davon würde es aber in die Firmenphilosophie passen, ältere 3D-Zelda-Titel auf eine aktuelle Konsole zu portieren. Immerhin hat man Ocarina of Time für 3DS sowie Majoras Mask, Wind Waker und Twilight Princess wiederaufleben lassen. Bleibt nur fraglich wie Nintendo die Bewegungssteuerungen für die Switch anpassen wird.

Für dich von Interesse:   The Legend of Zelda - Etwas Neues soll nächsten Monat angekündigt werden

Erst gestern haben wir darüber berichtet, das Nintendo anscheinend ein “neues Zelda” für die Switch bringen wird. Vielleicht ist es ja auch nur ein Übergang, wenn man Skyward Sword portiert, und nebenbei an einem “Nachfolger” zu Breath of the Wild bringt.

Update @ 16. August 2020: Amazon UK listet das Spiel für die Nintendo Switch. Nintendo selbst hat es noch nicht bestätigt.

AktuelleGames News