Blogheim.at Logo

Ein weiteres Star Wars-Videospiel erscheint bis Ende 2022

Artikel von
Star Wars Jedi: Fallen Order - (C) EA

Respawn Entertainment und EA bereiten sich auf die Veröffentlichung von Star Wars Jedi: Fallen Order in zwei Wochen vor, aber EA hat noch mehr Star Wars-Spiele auf Lager. Während ihres jüngsten vierteljährlichen Investorengesprächs bestätigte EA-CEO Andrew Wilson, dass ein weiteres Star Wars-Spiel vor Ende des Geschäftsjahres 2022 herauskommen wird.

Nachdem er vage gesagt hatte, dass EA „die laufenden Pläne zur Weiterentwicklung und Bereitstellung großartiger Inhalte für Star Wars-Fans für viele Jahre nutzen wird“, wurde Wilson direkt gefragt, ob weitere Star Wars-Inhalte auf dem Plan stehen von EA nach Fallen Order, zu dem er „Ja“ sagte, aber nicht weiter auf Details einging.

Wir können ziemlich gut erraten, wie dieses Spiel aussehen wird. Anfang 2018 wurde berichtet, dass der Open-World-Star-Wars-Titel, an dem EA Vancouver gearbeitet hatte, abgesagt und intern durch ein neues, kleineres Projekt ersetzt worden war. In diesen Berichten wurde behauptet, dass das Spiel für das Jahr 2020 geplant war, aber es ist möglich, dass EA den Start verzögerte, um nicht nur mehr Entwicklungszeit zu ermöglichen, sondern das Spiel auch auf Systemen der nächsten Generation zu starten. Immerhin machen sie das auch mit Battlefield 6. Wir können jedoch absolut sicher sein, dass es definitiv nicht Battlefront 3 sein wird. Obwohl nach dem Mikrotransaktionen-Desaster (was für ein Wort) von Battlefront 2 eigentlich Schluß sein sollte.

Star Wars Jedi: Fallen Order erscheint am 15. November für PS4, Xbox One und PC. EA erwartet sich reißenden Absatz.

AktuelleGames News