Blogheim.at Logo

Disney+ ist im Juni 2022 endlich da, wo es immer sein wollte

Es war eine schwere Geburt. Dennoch hat es Disney+ endlich geschafft, genau dort zu landen, wo der Service immer sein wollte.

Artikel von
Disney+ Star ab 23. Februar 2021 - (C) Disney

Als Disney+ 2019, zunächst nur in Amerika, startete, horchte die Welt auf. Ein neuer Streamingservice, der exklusiv neue Serien und Filme der beliebtesten und bekanntesten Marken aller Zeiten hervorbringt? Klingt zu gut, um wahr zu sein! Und das war es auch erstmals. Denn obwohl The Mandalorian mit Lobpreisungen startete, war die Daseinsberechtigung des neuen Service nicht vollends gegeben.

Das Angebot, auch wenn es nahezu alle Produktion aus dem Hause Marvel und Star Wars inkludierte, war schlicht zu klein. Doch spätestens mit dem europäischen Start im März 2020 änderte sich einiges. Der hauseigene Streamingservice konnte immer mehr Abonnenten verzeichnen und ist mittlerweile nahezu ebenbürtig mit Netflix. Aufgrund der Coronapandemie starteten riesige Hollywoodproduktion exklusiv auf der Plattform.

Und mit ,,Star” führte Disney+ eine Kategorie ein, die sich eher an ein erwachsenes Publikum richtete, wodurch das Unternehmen eine breitere Auswahl an Filmen anbieten konnte. Wenn man sich das Programm ansieht, das Abonnenten im Juni 2022 erwartet, dann kann man gut und gerne behaupten, dass der Streamingservice nun endlich dort angelangt ist, wo er immer sein wollte.

YouTube video

Disney+ im Juni 2022

Denn im Juni startet eine Fülle an unterschiedlichen Eigenproduktionen, Ableger der bekanntesten Marken, obskure Filmeinkäufe und vieles mehr. Mit Obi-Wan Kenobi und Ms. Marvel laufen im Juni gleich zwei Serien der erfolgreichsten Franchise aller Zeiten exklusiv auf dem Service. Ein Umstand, der vom Haus mit der Maus seit der Einführung des Streamingservice versprochen wurde.

Lange in der Vergangenheit liegt die Zeit, als die Vielfalt bemängelt wurde. Mittlerweile lassen sich sogar aktuelle Oscar-Filme auf Disney+ finden.  Auch die Mysterieserie rund um Selina Gomez, Only Murderes in the Building, bekommt im Juni eine zweite Staffel spendiert. Musical-Fans können sich indes auf die Premier des Musicals ,,Trevor” freuen. Dazu kommt noch die ,,Big Hero 6″-Spinoff-Serie Baymax!, die die Premiere ihrer ersten Folge feiert.

Disney+ beweist im Juni 2022, dass der Streamingservice ein diverses, einzigartiges Programm bietet, das sowohl durch kleine Produktionen, als auch teure Megaserien begeistern kann. Kurzum: Der Streamingservice ist endlich da, wo er immer sein wollte.