Blogheim.at Logo

Bloober Team leakt ein neues Layer of Fear-Spiel

Der polnische Horrorspielentwickler Bloober Team leakt den nächsten Eintrag in seiner Layers of Fear-Serie.

Artikel von
Layers of Fear

Das Bloober Team hat in letzter Zeit viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen, hauptsächlich aufgrund intensiver Gerüchte, die behaupten, dass das Studio einen neuen Eintrag in Konamis geliebter Silent Hill-Serie entwickelt. Diese Gerüchte halten sich seit Anfang 2021, doch in der Zeit seit ihrem Beginn hat das Bloober Team bestätigt, dass es mehrere Projekte in der Entwicklung hat, darunter einen neuen Eintrag in seiner Layers of Fear-Reihe.

Layers of Fear ist eine psychologische Horrorserie, die erstmals im Februar 2016 mit dem ersten Teil auf PC, PS4 und Xbox One erschien. Das Spiel folgt einem Maler, der durch die Schrecken seines Geistes reisen muss, um sein Hauptwerk zu vollenden. Dem Spiel folgte 2018 eine Fortsetzung und das erste Spiel erhielt 2019 eine VR-Adaption.

WERBUNG

Während der Tokyo Game Show 2021 kündigte das Bloober Team ein neues Spiel mit dem einfachen Titel Layers of Fear – New Project an. Zum Zeitpunkt seiner Ankündigung gab das Bloober Team bekannt, dass das Spiel noch keinen offiziellen Titel erhalten hatte, die Veröffentlichung jedoch für 2022 geplant ist. Details zum Spiel sind seitdem rar, abgesehen von der Bestätigung, dass das Spiel auf PS5 erscheinen wird und in der Unreal Engine 5 entwickelt wird.

Jetzt scheint das Bloober Team damit begonnen zu haben, den nächsten Eintrag in der Layers of Fear-Serie erneut zu leaken, da der Entwickler eine kryptische Nachricht auf dem Twitter-Account des Franchises veröffentlicht hat. Viele bemerkten vor ein paar Wochen, dass Bloober Team zu den Unternehmen gehörte, die für die Teilnahme am Summer Game Fest am 9. Juni bestätigt wurden und während viele davon ausgingen, dass der Entwickler anwesend sein würde, um sein lange gemunkeltes Silent Hill-Projekt zu enthüllen, scheint es jetzt wahrscheinlicher, dass die Fans stattdessen einen neuen Einblick in das neueste Layers of Fear-Spiel bekommen könnten.

Letztes Jahr kündigte das Bloober Team eine Partnerschaft mit Konami an, bei der das Studio gemeinsam Projekte mit dem japanischen Publisher entwickeln würde. Dies fügte weitere Spekulationen über die Beteiligung des Studios an einem möglichen neuen Silent Hill-Spiel hinzu, das erst kürzlich als Remake von Silent Hill 2 bezeichnet wurde. Während die Gerüchte um Silent Hill schwer zu vermeiden sind, scheint das Bloober-Team vorerst andere Pläne zu haben.

Das nächste Spiel der Layers of Fear-Reihe befindet sich derzeit in der Entwicklung.

AktuelleGames News