Blogheim.at Logo

Dailygame.at

Warum laden Games auf der PS5 beim zweiten Mal noch schneller?

Ein überraschendes Feature der PS5 lässt Games ab dem zweiten Mal noch schneller laden.

Artikel von
Die Sony PlayStation 5 (PS5) erscheint möglicherweise im November 2020 für 499 Euro (Disk-Version). (C) Sony

Wenn ich jetzt schreiben würde „Die Games auf der PS5 laden unglaublich schnell!“ würdet ihr berechtigter weise fragen. was daran neu sein soll. Denn überall im Netz und auf allen gängigen Video-Plattformen sieht man derzeit die Clips. Der bekannteste ist wohl jeder, bei dem Spider-Man: Miles Morales in weniger als zehn Sekunden startet. Dafür gibt es allerdings mehr Gründe als nur die ultraschnelle SSD. Ein Feature der PS5 sorgt dafür dass Games ab dem zweiten Mal starten noch schneller Laden.

Aber warum laden die Games beim zweiten Mal auf der PS5 noch schneller?

Kennt ihr das, wenn ihr in einem Kino sitzt oder einen Film zu Hause streamt, beginnen alle Filme gleich. Es beginnt immer mit einer Selbstbeweihräucherung an Firmenlogos, Produktionsfirmen und ähnlichem Logo-Feuerwerk. Das gleiche Konzept gibt es leider auch bei Games. Wenn wir ein Spiel starten, müssen wir stets zuerst die Logos abwarten. Wie PlayStation Studios oder im Falle von Spider-Man wäre dies Insomniac und so weiter. Die PlayStation 5 wird, dank einem tollen Feature, diese Logos überspringen ab dem zweiten Mal wenn das Spiel gestartet wird und somit laden die Games auf der PS5 noch schneller. Achtet bei dem Video zu Miles Morales darauf. Es ist auch mir bisher noch nie aufgefallen. Jetzt wo ich es weiß, ist es sehr auffällig, dass all dies einfach übersprungen wurde.

Eine positive Überraschung wieder von Sony

Startet man das Spiel erstmals, muss man unweigerlich zumindest dieses eine Mal muss man durch die Logos durch. Aber sobald man das Game auf der PS5 das zweite Mal startet lädt es noch schneller und ohne die Logos. So gehört diese Logo-Flut nun der Vergangenheit an. Vielen lieben Dank dafür Sony! Versteht mich nicht falsch, es ist nur gut und fair, dass die Studios hinter so großartigen Games auch Anerkennung erhalten. Aber Das muss doch nicht bei jedem einzelnen Start eines Games sein.

Kommentare

AktuelleGames News

Cyberpunk 2077 - (C) CD Projekt Red

Cyberpunk 2077 – E3 Demo 2018 war ein Fake!

Games

Laut Insidern und Ex-Mitarbeitern wusste das Management von CD Projekt Red über die großen Probleme des Spiels bescheid. Die Programmierer sagen: Es sollte erst 2022 veröffentlicht werden!