Blogheim.at Logo

Dailygame.at

Valve-Psychologe erforscht die Zukunft der Steuerung von Videospielen, direkt mit dem Gehirn

Endlich bekomme ich meinen eigenen USB-Port! Sieht so die Zukunft aus?

Valve Startbildschirm bei Half-Life - (C) Valve

Mike Ambinder, ein Psychologe und Forscher bei Valve, packte einen Raum auf der Game Developers Conference mit einem Vortrag darüber, ob man Videospiele direkt mit einem Gehirn-Computer-Interface (BCI) steuern kann. Ist das die Zukunft der Videospiele?

Sind Tastatur, Maus und Controller überhaupt noch die bestmöglichen Schnittstellen für die Interaktion mit Videospielen? Oder gibt es da noch eine bessere Lösung? Ein Gehirn-Computer-Interface klingt schon etwas sehr nach Science-Fiction. Aber hey! Smartphones konnte sich vor 40 Jahren auch noch niemand vorstellen und Captain Kirk’s Kommunikationsgerät war das erste Klapphandy.

Derzeit arbeiten bereits viele Forscher an der Lösung des Problems. Wie kann man das menschliche Gehirn mit dem Videospiel verbinden. Es ist wirklich schwer vorherzusagen, wie schnell jemand einen Durchbruch erzielen kann. Der springende Punkt ist, den Zwischenhändler, in diesem Fall den Gamecontroller, zwischen der Intention des Spielers und der Spielsimulation zu trennen.

“Auf lange Sicht werden wir dadurch am meisten profitieren”, sagte Ambinder hinsichtlich der direkten Verkabelung in unserem Gehirn.

Wir wissen zum Beispiel, dass es sowohl verbale als auch nonverbale Teile einer Konversation gibt. Das Nonverbale umfasst die Änderung des Stimmtons einer Person, Gesichtsausdrücke und die Situation, in der sich jemand befindet.

„Bei Spielen haben wir traditionelle Eingaben, aber der nonverbale Teil der Konversation fehlt. Es gibt möglicherweise andere Daten, die uns als Spieledesigner zur Verfügung gestellt werden können, die wir nicht erwerben. “

Wann schafft die Forschung den Durchbruch?

Derzeit steckt noch alles in den Kinderschuhen, so Ambinder in seinem Vortrag. “Es gibt so viel, was wir nicht verstehen”, war eines jener Aussagen, die auf der GDC getroffen wurden. Die Gehirn-Analyse ist alles andere als einfach. Und es ist ziemlich schwierig, an einem Schädel vorbei zu kommen und herauszufinden, was im Gehirn einer Person vorgeht, ohne invasiv zu sein.

“Es ist, als ob man sich außerhalb eines Fußballstadions aufhält und versucht zu verstehen, was innerhalb des Stadions geschieht, basierend auf dem Jubeln, das man hört”, so die einfache Erklärung des Valve-Mitarbeiters.

Ambinder ist optimistisch, dass die Gehirn-Computer-Schnittstellentechnologie bessere Erlebnisse und Spiele bieten wird, aber wir haben noch einen langen Weg vor uns. Und wir können den Tag nicht abwarten, wann das möglich sein wird.

Videospiele in der Zukunft? Alles schon gesehen!

Die Idee, sich per Gehirn mit einem Computer zu verbinden, kannte ich bisher nur von der TV-Serie „Gene Roddenberry’s Andromeda“ (Link: Amazon.de), welche von 2000-2004 produziert wurde und fünf Staffeln geschafft hat. Dabei konnte sich der Schiffs-Ingenieur mit einem sogenannten “Dataport” an seinem Kopf mit Menschen im Koma sprechen oder sich mit der K.I. des Schiffes verbinden und so Fehler an dem übergroßen Kampfschiff ausmachen. Vielleicht auch eine Möglichkeit zukünftig Fehlerquellen zu analysieren und Dinge zu reparieren. Oder eben Videospiele zu spielen. Why not!

Der “Dataport” von Seamus Harper (gespielt von Gordon Woolvett)

Welche Möglichkeiten haben Glücksspiele?

Möglicherweise haben auch Online Casinos wie Casino777 eine Chance auf mehr Interesse, seitens der Community. Stell dir vor, du steckst dich an und fühlst dich wie in Las Vegas. Die Idee ist doch interessant, oder nicht?

Neben Valve forscht übrigens auch eine Firma namens “Neuralink”, an welcher Elon Musk (u.a. Tesla, SpaceX) Teilhaber ist. Bereits in den nächsten 10 Jahren soll es soweit sein, so Musk. Jedoch hat es mit seinen Raketen auch etwas länger gedauert, wie angekündigt.

Quelle: Venturebeat

AktuelleGames-News

Mein WWE Main Event – Nächste WWE Produktion startet morgen auf Netflix

Movies

Schon morgen startet mit “Mein WWE Main Event” erneut eine Produktion von WWE Studios, die aus der Kooperation mit Netflix hervorgeht. Erst diese Woche ist die WWE Studios Serie “The Big Show Show” auf der Streaming Plattform gestartet. In dem Film “Mein WWE Main Event” auf Englisch oft nur “The Main Event” geht es um…

PS5 Fankonzept

PlayStation-Fans glauben, dass die PlayStation 5 weiß wird

Playstation

Sony hat endlich einen Teil seiner kommenden Konsole der nächsten Generation, die PS5, vorgestellt, indem es zeigte, wie sein Controller aussehen wird. Der DualSense ist der Controller der PlayStation 5 und markiert eine Abkehr vom DualShock, den PlayStation von Anfang an verwendet hat. Seine weißen Designelemente veranlassen die Spieler zu der Annahme, dass die neue…

PlayerUnknown's Battlegrounds - (C) Bluehole

Dead Space-Schöpfer arbeitet an einem neuen Spiel mit der PUBG Corporation

Games

Glen Schofield, der Erfinder von Dead Space und ehemaliger Leiter von Sledgehammer Games (Call of Duty), hat sich kürzlich mit VentureBeat.com zusammengesetzt, um über sein jüngstes Projekt in Zusammenarbeit mit PUBG Corp., dem Unternehmen hinter PUBG, zu sprechen. Während Schofield nicht speziell über das neue Spiel sprechen konnte, an dem er arbeitet, kommentierte er, wie…

PS5 Fankonzept

Das PlayStation 5-Konsolenkonzept entspricht dem DualSense-Controller-Design (Fan-Art)

Playstation

Vor ein paar Tagen hat Sony überraschenderweise den Controller seiner Konsole der nächsten Generation, die PlayStation 5, vorgestellt. Das Unternehmen gab bekannt, dass der Controller vom DualShock-Branding abweichen und stattdessen DualSense heißen wird. Abgesehen von den vielen Funktionen des DualSense wie haptischem Feedback und adaptiven Triggern ähnelt sein Design dem DualShock 4, abgesehen von geringfügigen…

Google Stadia Pro für 0 Euro. Kostenlose Pro-Abos mit Google Mail-Konto

Stadia

Um die Menschen zu ermutigen, angesichts der Coronavirus-Pandemie zu Hause zu bleiben, leistet Google Stadia seinen Beitrag, indem es allen oder den nächsten zwei Monaten einen kostenlosen Pro-Status bietet. Für diejenigen, die mit dem Pro-Status möglicherweise nicht vertraut sind, findet ihr hier eine Liste der Angebote. Mit dem Google Stadia Pro-Status erhalten Spieler Zugriff auf…

Fable 3 - (C) Microsoft

Fable 4 im Anmarsch? – Neues Fable für Xbox Series X in Arbeit (Gerücht)

Xbox

Es scheint, dass in naher Zukunft eine große Ankündigung für Xbox-Fans auf Lager sein wird. Ein paar Kommentare lassen einige Fans denken, dass Microsoft eher früher als später einige große kommende Xbox-Spiele vorstellen könnte. Spekulationen deuten darauf hin, dass eines dieser Spiele eine neue Fable für Xbox Series X ist. Ist Fable 4 unterwegs? Das…

PS5 Dualsense Controller in Farbe

Benutzerdefinierte PlayStation 5-Controller-Designs sehen unglaublich aus

Playstation

Sonys plötzliche Entscheidung, den neuen Controller der PlayStation 5, den DualSense, am vergangenen Dienstag vorzustellen, schockierte viele Fans. Nur wenige erwarteten eine so große Enthüllung ohne Teaser oder Aufbau. Die Tatsache, dass der DualSense eine wesentliche Designänderung gegenüber der DualShock-Controller-Serie darstellt, war vielleicht noch schockierender. Es dauerte jedoch nur wenige Stunden, bis PlayStation-Fans mit der…

Virtuelles MotoGP Rennen mit Marc Marquez und Valentino Rossi

eSports

In Zeiten wie diesen, in denen aufgrund der Coronakrise so gut wie alle Sportveranstaltungen abgesagt sind, erlebt die Welt des eSports einen massiven Aufschwung. Auch MotoGP ist hier keine Ausnahme. Legenden wie Valentino Rossi lassen sich solche Events nicht entgehen. Bereits am 29. März fand ein virtueller MotoGP Grand Prix statt, den Alex Marquez, der…

Twitch

Streamerin Sweet Anita enthüllt einen schrecklichen Stalker-Vorfall

eSports

Die beliebte Twitch-Streamerin „Sweet Anita“ hat seit Monaten mit einem ernsthaften Stalker zu tun, den sie offenbar verurteilt hatte, nachdem ein schrecklicher öffentlicher Vorfall dank der Bemühungen zweier freundlicher Fremder gelöst worden war. Sweet Anita diskutierte ihren Stalker zum ersten Mal Ende 2019 in einer Reihe von Tweets und behauptete, er habe außerhalb ihres Hauses…