Blogheim.at Logo

Super Smash Bros. Ultimate: Update erscheint nächste Woche

Empfehlung von Nintendo: Replays sollten in Videos konvertiert werden, damit sie nicht verloren gehen!

Artikel von
Super Smash Bros. Ultimate (Nintendo Switch)

Auch wenn es in puncto Matchmaking und Verbindungsabbrüchen bei Super Smash Bros. Ultimate noch ein wenig hapert, ist der Nintendo Switch-Titel sicherlich einen „großen Blick“ wert. Laut einer Meldung, die im Spiel selbst erscheint, dürfen wir uns nächste Woche auf ein Update einstellen.

In der Nachricht wird darauf hingewiesen, dass Replays, die sich aktuell im Game befinden, nach dem Update nicht angezeigt werden können. Man sollte daher, wenn man die Replays nicht verlieren möchte, sie in Videos konvertieren. Damit bleibt der hart erarbeitete Sieg für die Enkelkinder in Erinnerung.

[amazon_link asins=’B07BC272SC‘ template=’DailyGame-ProductLink‘ store=’newconsole-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’16c2aabe-fe38-11e8-8666-6d1c60df409e‘]

Die eigentliche Frage, was uns das Update bringt, bleibt uns Nintendo bisweilen schuldig. Wie angesprochen wird man sicherlich an den einzelnen Verbindungsabbrüchen arbeiten.

Super Smash Bros. Ultimate ist seit dem 4. Dezember für Nintendo Switch erhältlich.

AktuelleGames News