Blogheim.at Logo

Sony verschenkt PlayStation Spiele #PlayatHome

PlayStation Besitzer sollen belohnt werden fürs zu Hause bleiben in der momentanen Lage.

Artikel von
PlayStation Logo - © Sony

Die weltweite Lage mit den ewig andauernden Maßnahmen ist für uns alle nicht leicht. Mit der Aktion #PlayatHome verschenkt Sony PlayStation Spiele ohne Bendingungen, um die Gamer für Social Distancing zu belohnen. Begonnen hat dies indirekt damit, dass Sony das Game We Were Here auf der PlayStation verschenkt hatte. Das fand unglaublich starken Anklang. Nun verschenkt Sony die nächsten Monate PlayStation Spiele.

Ratchet & Clank - (C) Insomniac Games

Den wirklichen Anfang machen Ratchet & Clank

Für #PlayatHome werden PlayStation Spiele verschenkt

Das Motto #PlayatHome gab es bereits in der Vergangenheit und es wurden auch da PlayStation Spiele verschenkt. Jetzt wiederholt Sony diese Aktion und dies ist PlayStation Plus unabhängig. Jeder Spieler mit einer Sony PlayStation kann sich im PS Store nun jedes Monat ein Spiel kostenlos sichern. Den wirklichen Anfang machen Ratchet & Clank .

Advertisment

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Damit will Sony den Spielern eine Freude machen um die Zeit der Corona Maßnahmen mit gutem Gaming füllen. Ratchet & Clank PS4 ist einer der besten Plattform Action Titel der PlaySation 4. In den Reviews erzielte das Spiel Wertungen von 80% und mehr. Jetzt haben alle PlaySation Besitzer die Möglichkeit sich das Game gratis im PS Store zu sichern ohne zeitliche Begrenzung.

AktuelleGames News