Blogheim.at Logo

Sinkende GPU-Preise gehören der Vergangenheit an, sagt Nvidia-CEO

Auch das sinken der Preise für Chips, sind nicht mehr die Norm.

Artikel von
Nvidia RTX 4090

Nvidia-CEO Jensen Huang hat gesagt, dass sinkende GPU-Preise „eine Geschichte der Vergangenheit“ seien. Huang sprach diese Woche mit den Medien, nachdem Nvidia die neueste Generation seiner Grafikkarten angekündigt hatte, angeführt von der RTX 4090.

Es wurde behauptet, dass die RTX 4090, die nächsten Monat zu einem Preis von 1.599 US-Dollar veröffentlicht wird, den Microsoft Flight Simulator mit der zwei- bis vierfachen Geschwindigkeit der RTX 3090von Nvidia ausführt. Die RTX 4080 wird im November in zwei SKUs erscheinen, einer 16-GB-GDDR6X, die für 1.199 US-Dollar im Einzelhandel erhältlich sein wird und einer 12-GB-GDDR6X, die 899 US-Dollar kosten wird. Wie von MarketWatch festgestellt, liegt der Preis des 4090 7 % über dem Einführungspreis des 3090 im Jahr 2020, während die 4080 29 % mehr kostet als der Einführungspreis des 3080 im Jahr 2020.

„Ein 12-Zoll-[Silizium]-Wafer ist heute viel teurer als gestern und er ist nicht nur bisschen sondern eine Tonne teurer“, sagte Huang nach der Ankündigung. „Das Gesetz von Moore ist tot“, fuhr er fort und verwies auf die Beobachtung, dass sich die Anzahl der Transistoren auf einem Chip etwa alle zwei Jahre verdoppelt.

„Und die Möglichkeit für Moores Gesetz, alle anderthalb Jahre die doppelte Leistung zu den gleichen Kosten oder bei der gleichen Leistung die Hälfte der Kosten zu liefern, ist vorbei. Es ist komplett vorbei und die Vorstellung, dass ein Chip im Laufe der Zeit günstiger wird, gehört leider der Vergangenheit an.“

Nvidias kommende Karten werden von Ada Lovelace angetrieben, der neuen Generation von RTX-Technologie. Es wurde entwickelt, um die Raytracing-Beleuchtung in Spielen dank der Verwendung von DLSS 3, einem KI-gestützten Leistungsmultiplikator, erheblich zu verbessern. Nvidia hat diese Woche auch Portal RTX angekündigt. Es ist ein offizieller Mod für das Valve-Puzzlespiel, das mit RTX Remix erstellt wurde, einer neuen Plattform, die es Benutzern ermöglicht, RTX-Beleuchtung in klassische Spiele einzufügen.

YouTube video

Passend zum Thema