Blogheim.at Logo

Resident Evil 4 VR: Neue Details und ein neues Gameplay-Video

In diese neue Version des Spiels wurde viel Arbeit gesteckt.

Artikel von
Resident Evil 4 - (C) Capcom

Während alle Augen auf Resident Evil Village gerichtet sind, den neuesten Haupteintrag in der Survival-Horror-Serie, der nächsten Monat veröffentlicht wird, haben wir kürzlich die Ankündigung erhalten, dass wir einen weiteren beliebten Teil des Franchise mit einer VR-Version erneut besuchen können und zwar Resident Evil 4.

Das Spiel wurde als exklusiv für Oculus Quest 2 angekündigt und scheint mehr als nur ein einfacher Port zu sein. Heute wurden einige neue Details zu der VR-Version enthüllt.

WERBUNG

Beim Oculus Gaming Showcase haben wir ein paar Details über das Spiel erfahren. Neben dem Gameplay-Material haben wir gesehen, wie dies dem klassischen Titel, der ursprünglich im Jahr 2005 veröffentlicht wurde, eine neue Wendung verleiht.

Der erste offensichtliche Unterschied besteht darin, dass diese Version in der First-Person Perspektive gespielt wird, aber es gibt auch Änderungen bei der Menü- und Waffenumschaltung. Dies liegt natürlich daran, dass das ganze für VR-Spieler etwas angenehmer gestaltet werden muss. VR und Third-Person-Perspektive passt ja auch einfach nicht.

Es hat auch einige verbesserte Gameplay-Texturen und verschiedene Bewegungsoptionen, um der Motion-Sickness besser entgegen zu wirken.

Resident Evil 4 VR wird später in diesem Jahr auf der Oculus Quest 2 veröffentlicht.

YouTube video

AktuelleGames News