Blogheim.at Logo

PS4-Gerücht – Horizon: Zero Dawn könnte eine PSVR-Update bekommen

Oder doch erst ein PS5-Abenteuer?

Artikel von
Horizon Zero Dawn - (C) Sony

Ein neues Gerücht, das sich bereits wie ein Lauffeuer verbreitet, deutet darauf hin, dass das beliebte Science-Fiction-Rollenspiel Horizon Zero Dawn möglicherweise ein Update für die PlayStation VR erhält. Es wird angenommen, dass etwas Neues von London Studio kommt, das sich als talentiertes PSVR-Entwicklungsteam fest etabliert hat.

Dieses Gerücht von Horizon Zero Dawn stammt jedoch von Twitter. Callum Hurley, der in der VR-Szene arbeitet (derzeit bei Digital Pivot 360 und IPG E-Sports, früher bei Oculus und Sandbox), twitterte, dass er von einem neuen PSVR-Spiel von London Studio erfahren habe. Hurley deutete stark an, dass das Projekt mit Horizon verwandt war, obwohl er sich nicht sicher war, ob es für die PS4 oder PS5 sein würde.

Trotzdem konnte Hurleys Tweet einige mit Spannung erwartete Neuigkeiten vorhersagen.

„Wurde kürzlich auf ein sehr aufregendes neues PlayStation VR-Spiel aufmerksam gemacht, das aus den London Studio stammt. Ich bin nicht sicher, ob es für PS4, PS5 oder beides sein wird, aber es ist wirklich aufregend und eine Ankündigung könnte in Sicht sein …“

Es ist jedoch wichtig anzumerken, dass dies nur ein Gerücht ist. Es gibt keinen offiziellen Hinweis darauf, dass HZD in irgendeiner Weise mit VR zu tun haben wird. Hurley selbst stellte klar, dass er nichts aus erster Hand gesehen hatte. Horizon Zero Dawn 2 ist möglicherweise ein PS5-Titel, den wir auch erwarten. Aber eine VR-Erfahrung haben wir nicht erwartet.

Horizon Zero Dawn ist derzeit exklusiv für PS4 erhältlich.

AktuelleGames News