Dailygame.at

“Neue Details” zu Silent Hills sorgen für Verwirrung

Silent Hills - (C) Konami

Die Legende unserer Zeit der Spielebranche, Hideo Kojima, ist kein Unbekannter in Bezug auf einzigartige Spielerlebnisse oder das Untergraben der Spielererwartungen bei seinen Spielen. Er hatte nie Angst davor, seinen Spielen filmische Zwischensequenzen hinzuzufügen oder alltägliche Konzepte wie das Ausliefern von Paketen und das Verwirklichen eines großartigen AAA-Erlebnisses anzuwenden. Wie die Fans in den letzten Wochen herausgefunden haben, entwickelte sich sein letztes Spiel mit Konami, Silent Hills, zu einem unglaublich bahnbrechenden Spiel. Obwohl das Spiel seit Jahren abgesagt ist, tauchen immer wieder neue Details auf.

Der neueste Leckerbissen stammt von Alanah Pearce, ehemals IGN und aktueller Produzent bei Funhaus und Inside Gaming. Nachdem sie einen Clip über ein Half-Life-VR-Spiel, lange vor der Ankündigung von Valve, gepostet hat, bittet sie ein Fan um bisher unbekannte Informationen über Konamis abgesagtes Horrorspiel Silent Hills. Alanahs Antwort enthüllte, dass ihr einmal gesagt wurde, dass Silent Hills Fans vor dem Spielen verpflichten würde, “einen Verzicht zu unterschreiben”, da das Spiel mit dem Spieler interagieren würde.

“Verfolgung” auch nach dem Videospiel

Laut ihrer Quelle beinhalten Interaktionen Dinge wie das Erhalten von E-Mails oder Textnachrichten von Charakteren im Spiel, auch wenn man nicht spielt. Wie oft dies passieren würde oder ob Spieler sich abmelden könnten, ist nicht bekannt, aber dies wäre sicherlich etwas völlig Einzigartiges für Kojima gewesen. Das kenne ich eigentlich nur von Browser-Games, aber nur dann wenn mein Dorf schon verhungert ist. Immerhin habe ich irgendwann einmal eine Runde Travian durchgehalten. Okay, ich schweife ab …

Um fair zu sein, diese Offenbarung mag tatsächlich völlig falsch gewesen sein, wie Alanah später im Thread enthüllt. Sie gibt zu, es geglaubt zu haben, als es ihr vor Jahren zum ersten Mal gesagt wurde, aber rückblickend klingt es fast zu gut, um wahr zu sein. Trotzdem ist Hideo Kojima dafür bekannt, Grenzen zu überschreiten und über den Tellerrand hinauszudenken, sodass bei seinen Spielen alles möglich ist, besonders nachdem die Fans noch gruseligere Aspekte von Silent Hills entdeckt haben, wie die Kamera-Tricks der Demo, die Jahre nach ihrer Auflösung eingesetzt wurden.

Silent Hills befand sich für nicht spezifizierte Plattformen in der Entwicklung. Im April 2015 wurde bekannt, dass der Titel eingestellt wurde.

AktuelleGames-News

BioShock - (C) 2K

Neues BioShock ist angeblich seit 2017 in Entwicklung

Games

Fragen darüber, wann die beliebte BioShock-Serie von 2K zurückkehren wird, wurden im Laufe der Jahre immer wieder gestellt. Kürzlich wurde bestätigt, dass ein viertes Spiel der Serie in ihrem neu gegründeten Studio Cloud Chamber in Entwicklung ist. Und obwohl 2K sagt, dass das Spiel erst in einigen Jahren herauskommen wird, scheint BioShock 4 – oder…

Free Guy - (C) FOX

Der NPC-Film ‘Free Guy’ von Ryan Reynolds sieht aus wie ein GTA Online-Film

Movies

Obwohl viele Studios Videospiele an die Großbildleinwand angepasst haben, fallen die meisten davon nicht so toll aus. 20th Century Fox hat jedoch nun einen Trailer für einen neuen Film namens Free Guy’ veröffentlicht, in dem Ryan Reynolds als NPC in einer Videospielwelt auftritt, die an Gefühl gewinnt. Diese Abenteuer-Komödie erfreut sich bereits großer Beliebtheit und…

Ghostbusters 2020

GHOSTBUSTERS 3: Erster Trailer erschienen, auf den Wegen von Stranger Things

Movies

Sony veröffentlichte den ersten Trailer zu Ghostbusters 3. Und irgendwie riecht die Sache nach einem Stranger Things-Abklatsch, weil man Kinder statt Erwachsene in die Hauptrollen schlüfen lässt um die Geister einzufangen. Der Trailer spoilert nicht wirklich und zeigt uns die Verbindung zu den Ghostbusters-Filmen aus den Jahren 1984 und 1989. Irgendwie hat es diesen eigenartigen…

Gerücht: Valve arbeitet ein einem Left 4 Dead-VR-Spiel

Virtual Reality

Nach einer langen Zeit der Inaktivität bei der Entwicklung von Spielen ist Valve mit neuen Projekten wieder in den Markt eingetreten, da sie sich mit ihrem eigenen Valve-Index auf den Virtual-Reality-Markt konzentrieren. Die kürzlich angekündigte Half-Life: Alyx – ein vollwertiger Beitrag in der Serie, der ein VR-exklusiver Titel sein wird – ist erst der Anfang….

PlayStation Logo

Der haptische PS5-Controller wird eine großartige Weiterentwicklung für das Spielerlebnis, so SIE-CEO Jim Ryan

Playstation

Sony hat ziemlich viel über die PS5 gesprochen und die Änderungen, die ihre Hardware mit sich bringen wird. Eines der Dinge, über die sie in jüngerer Zeit gesprochen haben, waren die Controller der Konsole, die im Gegensatz zu früheren DualShock-Controllern kein Rumpeln und stattdessen haptikfähig sein werden. Es ist eine interessante Ergänzung, über die sich…