Blogheim.at Logo

N64-Shooter Turok erscheint für den Nintendo Switch

Ein Klassiker, den man wieder spielen möchte...

Artikel von

Der Entwickler „Nightdive Studios“, ein bekannter Spieleentwickler welcher „alte Schinken“ für moderne Plattformen aktualisiert und sie eerneut digital verbreitet, bringt den Nintendo 64-Shooter Turok für den Switch.

Bei seiner ersten Veröffentlichung im Jahr 1997 führte uns Turok in eine Welt, die voll von listigen Feinden, Fallen, Rätseln und tödlichen Waffen war. Alles schön verpackt in eine riesige 3D-Umgebung (mit etwas Nebel). Jetzt wurde der klassische Shooter restauriert und um eine neue visuelle Engine erweitert.

Turok für den Switch startet bereits am 18. März 2019 im eShop. Der Preis soll rund 20 Euro betragen. Geschmalzen.

AktuelleGames News