Myst: Das einst meisterverkaufte PC-Spiel wird jetzt zur Serie

Ein bekannter Autor soll die Geschichte des Computerspiels nun auch zum Serienerfolg machen

Das Wichtigste in Kürze

  • Serie zu Myst von Ashley Edward Miller
  • Myst war bis zu "Die Sims" meistverkauftes PC-Spiel
  • Es soll ein ganzes Universum aufgebaut werden

Los Angeles, USA – Gamer aufgepasst. Wer die Kultvideospiel-Reihe Myst noch kennt, den könnte diese Nachricht aus den Socken hauen. Denn Village Roadshow sicherte sich die Rechte und möchte jetzt mit Ashley Edward Miller eine Serie zum einst meisterverkauften PC-Spiel drehen.

Einst war Myst mit über 6 Millionen verkauften Kopien das meistverkaufte PC-Spiel. 1993 erschien der erste und wohl auch erfolgreichste Teil der Serie. In dem Spiel übernimmt man einen Charakter, der über ein seltsames Buch auf einer Insel landet. Dort muss man verschiedene Rätsel lösen um in neue Welten einzutauchen. Die neueren Teile, der Adventure-Videospielreihe konnten zwar nicht mehr ganz an den Erfolg der 90er Jahre anknüpfen doch immerhin sind 6 Teile der Serie veröffentlicht worden. Der letzte Teil im September 2005. Als meistverkauftes PC-Spiel wurde Myst übrigens im Jahr 2002 von einer ebenso bekannten Games-Reihe abgelöst, nämlich von „Die Sims„.

Myst soll von Marvel-Autor geschrieben werden

Ashley Edward Miller ist unter anderem Autor vom Marvel-Film X-Men: First Class und Co-Autor von Marvels Thor. Jetzt wurde er von Village Roadshow mit dem Schreiben der Serie Myst beauftragt. Der Autor hat aber durchaus auch Erfahrung mit Serien, denn immerhin war er an Terminator: The Sarah Connor Chronicles und Black Sails beteiligt. Miller wird auch den Showrunner der Serie übernehmen. Mit dabei ist übrigens auch der damalige Mitentwickler des Kult-Games der 90er, Ryan Miller. Offenbar plant Village Roadshow ein ganzes Universum rund um die Geschichte des Spiels aufzubauen. Die Serie soll wohl nur der Anfang dieses Universums sein. Wann genau und vor allem wo die Serie erscheinen wird, dürfte bislang noch unklar sein.

Seit Jahren kursierten bereits Gerüchte bezüglich einer Serie zu Myst. Die Frage, die sich nun stellt: Ist es vielleicht schon zu spät für die Serie, oder kann diese doch noch zum Erfolg werden?

Quelle: Deadline

Mehr zum Thema