Blogheim.at Logo

Advertisment

Microsoft zeigt uns Ende November Gameplay-Material von Age of Empires 4

Artikel von
Age of Empires 4 - (C) Microsoft

Age of Empires 4 hat mit der gamescom erneut eine große Videospiele-Bühne verpasst, wird aber hoffentlich bei der nächsten großen Veranstaltung von Microsoft dabei sein.

Für AoE 4 war es ziemlich ruhig, seit das Spiel vor zwei Jahren zum ersten Mal angekündigt wurde. Außerhalb des Enthüllungs-Trailers haben wir nichts davon gesehen und gehört. Leider, ein gutes Echtzeit-Strategie-Spiel fehlt mir.

Advertisment

Auf der E3 im Juni sagte Xbox-Chef Phil Spencer, wir würden dieses Jahr mehr erfahren. Als Age of Empires 4 erstmals auf der gamescom 2017 vorgestellt wurde, gingen viele davon aus, dass wir diese Woche eine große Enthüllung bekommen würden. Dem war nicht so.

Laut Aaron Greenberg gibt es dieses Jahr nur mehr ein großes Ereignis von Microsoft. Die X019.

X019 startet übrigens am 14. November, am selben Tag, an dem Age of Empires 2: Definitive Edition gestartet wird. Daher gibt es dort definitiv einen Anreiz für Microsoft, über die echte Fortsetzung zu sprechen. X019 findet vom 14. bis 16. November in der Copperbox Arena in London statt. Microsoft gab diese Woche bekannt, dass die Inside Xbox der X019 die größte Show aller Zeiten sein wird.

AktuelleGames News