Blogheim.at Logo

Dailygame.at

Half-Life: Video des G-Man soll uns auf Konsequenzen vorbereiten

Artikel von
G-Man aus Half-Life: Alyx - (C) Valve

2020 ist da und verspricht viele große Gaming-Events. Der Jahresbeginn ist nicht nur voll von großen Veröffentlichungen, die Konsolen der nächsten Generation werden auch das Ende des Jahres kommen. Aber ein großes Ereignis, das völlig unerwartet war, war die angekündigte Rückkehr von Half-Life mit dem VR-Titel Half-Life: Alyx. Es ist für dieses Jahr geplant und einer der bekanntesten Charaktere der Franchise hat eine besondere Botschaft für uns.

Mike Shapiro, der Sprecher des mysteriösen G-Man, veröffentlichte ein Video über seinen offiziellen Twitter-Account. G-Man wünscht uns ein frohes neues Jahr und hofft, dass wir ihn nicht vergessen haben. Er sagt auch bedrohlich, dass wir uns auf die Konsequenzen vorbereiten müssen. Diejenigen, die das gesamte Half-Life 2-Material durchgespielt haben, werden den Hinweis im letzten Teil verstehen.

Half-Life: Alyx soll irgendwann im März für den PC erscheinen und nur über VR spielbar sein. Das Spiel wird anscheinend als nächster Eintrag in der Serie angesehen und nicht nur als bloßes Spin-off. Es wird also interessant sein, ob das Spiel die Erzählung der Spieleserie tatsächlich in gewissem Maße vorantreibt.

Kommentare

InteressanteThemen

AktuelleGames News