Dailygame.at

Generelles Crossplay zwischen PlayStation 5 und nächster Xbox sehr unwahrscheinlich, so Entwickler

Das plattformübergreifende Zocken wird nicht per Definition für alle Games verfügbar sein.

Die nächste Konsolen-Generation steht quasi vor der Tür. Die PlayStation 5 wird – laut Gerüchten – in Mitte des Jahres 2018 angekündigt. Microsoft soll bereits an der nächsten Xbox, Codename Scarlett, arbeiten. Beide sollen bereits erste Dev-Konsolen, also erste Versionen für die Spieleentwickler, versendet haben.

Was erwarten sich jedoch die Spieleentwickler? Im Gespräch mit Gamingbolt.com sagte Lukasz Janczukco von Juggler Games:

“Wir hoffen, dass sowohl Sony als auch Microsoft die Unterstützung für Entwickler von Indie-Spielen fortsetzen, da wir noch viele Geschichten zu erzählen haben und wir diese auch gerne mit Konsolenspielern teilen möchten.”

Über Crossplay sprach er verhalten. So werde es wohl kein generelles Crossplay geben, was nicht wirklich verwundert.

„Natürlich gibt es Spiele und Genres, die von dieser Lösung profitieren werden. Es wird Communities leichter machen, Spaß und Erfahrungen zu teilen. Meines Erachtens funktioniert Cross-Plattform jedoch nicht für alle Spiele universell, daher kann ich kaum glauben, dass dies die bestimmende Funktion ist.”

Mittlerweile gibt es immer mehr Games die auf Crossplay setzen. Und wenn man auch nur Erfolge und Trophäen mitnehmen kann, ist es schon eine sinnvolle Sache. Bei Videospielen wie Rocket League kann man es sich nicht nur vorstellen, dort ist es schon Realität.

AktuelleGames-News

Phil Spencer auf der E3 2019

Xbox Series X – 12 Teraflops GPU-Leistung bestätigt, sowie weitere neue Funktionen

Xbox

In einem neuen Xbox Wire-Artikel bestätigte Xbox-Chef Phil Spencer, dass die Xbox Series X mit ihrer RDNA 2-Architektur 12 Teraflops GPU-Leistung liefern wird. Dies steht im Einklang mit den Aussagen, die Spencer in der Vergangenheit gemacht hat, dass die Konsole die achtfache Leistung der Basis-Xbox One-GPU liefert. Er erklärte, dass die Konsole “mit modernsten Techniken…

Outriders - (C) People Can Fly

Final Fantasy 7 Remake Demo, Outriders Panel für PAX East 2020 bestätigt

Playstation

Sony hat sich von PAX East 2020 zurückgezogen, aber die Teilnehmer können immer noch einen Blick auf Square Enix’s Final Fantasy 7 Remake werfen. Der japanische Publisher hat seine Aufstellung für die vom 27. Februar bis 1. März stattfindende Veranstaltung bekannt gegeben. Zusammen mit dem kommenden Rollenspiel können wir Final Fantasy 14 und People Can…

Ori and the Will of the Wisps - (C) Moon Studios

Phil Spencer verspricht ein großes Xbox Series X-Spiele-Portfolio für die E3 2020

Xbox

Während Sony und EA dieses Jahr wieder die E3 überspringen, macht Microsoft das Gamer-Event weiterhin zu einem wichtigen Ereignis in seiner Planung. Da 2020 das Startjahr der Konsolen der nächsten Generation ist, hat sich Microsoft darauf konzentriert, E3 zu etwas “Besonderem” zu machen. Dieses Wort stammt von Xbox-Chef Phil Spencer. Er nahm sich die Zeit,…