Dailygame.at

GameStop arbeitet an neuen Store-Konzepten für Gamer

GameStop in den USA - (C) GameStop

Es ist kein Geheimnis, dass GameStop, das einst als führender Einzelhändler für Videospiele galt, schwierige Zeiten durchläuft. Im vergangenen Monat wurde berichtet, dass die Aktienkurse des Unternehmens aufgrund des veränderten Verhaltens der Gamer bei der Beschaffung ihrer Spiele gesunken sind und sich mehr auf digitale Einkäufe als auf den Verkauf in einem physischen Geschäft stützten.

In dem Bestreben, in einer sich wandelnden Landschaft, die immer digitaler wird, relevant zu bleiben, gab GameStop bekannt, dass es mit R/GA zusammenarbeitet, um neue Store-Konzepte für Gamer zu entwickeln. Kurz gesagt, der Plan besteht darin, nicht nur Videospiele zu verkaufen, sondern den Spielern eine Community zu bieten, in der sie Spiele ausprobieren können, bevor sie sie kaufen. GameStop ist auch daran interessiert, wettbewerbsfähige Esport-Events auszurichten und neue Standorte zu eröffnen, die ausschließlich Retro-Videospiele verkaufen.

Alles NEU beim einst führenden Einzelhändler für Games

Während die neueste Aussage von GameStop nicht auf Einzelheiten eingeht, scheint es, dass das Unternehmen versucht, ein einzigartiges Erlebnis zu schaffen, indem es die Gamer ermutigt, ihre Läden zu besuchen und sich mit dem Rest der Community auseinanderzusetzen. Derzeit hat GameStop noch keinen Zeitrahmen für die Implementierung dieser neuen Konzepte festgelegt. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass die Änderungen in den kommenden Monaten langsam umgesetzt werden.

Angesichts der sich ständig ändernden Landschaft der Videospielbranche und der wachsenden Zahl von Wettbewerbern, die sich für die Digitalisierung einsetzen, ist es interessant zu sehen, wie sich der Versuch von GameStop, relevant zu bleiben, in Zukunft auswirken wird.

Quelle: Globe News Wire

AktuelleGames-News

Final Fantasy 7 Remake Trailer konzentriert sich auf Clouds Rückkehr

Playstation

Square Enix debütierte einen neuen Trailer für Final Fantasy 7 Remake bei den The Game Awards und konzentriert sich, wie versprochen, auf den Protagonisten Cloud Strife. Cloud ist ein komplexer Charakter, über den im Laufe der Jahre heftig diskutiert wurde, aber es geht nur darum, wie böse er sein kann. Zusammen mit dem Gameplay sehen…

Ori and the Will of the Wisps - (C) Moon Studios

Ori and the Will of the Wisps auf März 2020 verschoben, dafür gibt es einen Trailer

Xbox

Das Wiener Entwicklerstudio, Moon Studios, präsentierten einen neuen Trailer für Ori und The Will of the Wisps, in dem die atemberaubende Grafik und Action gezeigt wird, die die Spieler erwarten können. Der Trailer bestätigte jedoch auch die Verzögerung des Spiels. Anstelle des 11. Februar 2020 wird es jetzt am 11. März 2020 veröffentlicht. Als Metroidvania-Spiel…

Godfall - (C) Gearbox

Godfall angekündigt, erste neue PS5-Spielemarke enthüllt

Playstation

Entwickelt von Counterplay Games, ist das von Gearbox veröffentlichte Godfall – ein sogenannter “Loot-Slasher” – die erste neue IP, die für PlayStation 5 angekündigt wurde. Gearbox ist bekannt als das Studio hinter dem Borderlands-Franchise. Für das Unternehmen scheint es eine logische Entscheidung zu sein, ein Spiel dieses Stils zu veröffentlichen. Sony gab im Oktober bekannt,…

Xbox Series X

Das ist die neue Xbox: Xbox Series X, die Weihnachten 2020 erscheinen wird

Xbox

Microsoft hat heute (für uns) in der Früh die Xbox Series X bei den The Game Awards 2019 vorgestellt. Dabei hat Microsoft den Vorhang für die frühere Xbox Scarlett zurückgezogen und ihr offiziell ein Erscheinungsdatum für die Weihnachtssaison 2020 gegeben. Es gab Gerüchte, dass die Xbox-Series X bereits seit einiger Zeit als Hauptveröffentlichung für die…

Xbox - (C) Microsoft

Xbox-Series X enthüllt, Hellblade 2: Senuas Saga angekündigt

Xbox

Von all den Überraschungen bei den Game Awards erwarteten nicht viele, dass sie Xbox Scarlett sehen würden. Es heißt tatsächlich Xbox Series X und scheint einem PC-Tower zu ähneln. Das heißt, wenn der Turm wie eine Xbox One stilisiert wurde. Schau es dir unterhalb der Meldung in einen Video an. Xbox-Chef Phil Spencer betrat auch…