Blogheim.at Logo

Fortnite-Server werden abgedreht! Zumindest in China

Die chinesischen Server von Fortnite wurden bereits am 15. November komplett abgedreht. Das Battle Royale-Spiel hatte im Reich der Mitte nie eine Chance.

Artikel von
Fortnite - Battle Bus - (C) Epic Games

Fortnite ist weg. Die Fortnite-Server in China wurden abgedreht. Was sich bei uns niemand vorstellen kann, passierte bereits gestern für chinesische Spieler. Epic Games hat die Server abgeschaltet, ohne jemals einen Cent damit verdient zu haben.

Wie Bloomberg (hinter einer Paywall) berichtete, hat Epic Games gestern (15. November) Fortnite nach einer dreijährigen Testphase eingestellt. Trotz erheblicher Investitionen hat man kein Geld damit gemacht. Grund dafür sind staatliche Regulierungen.

WERBUNG

Laut Bloomberg war der Versuch, den chinesischen Markt zu erschließen, anfangs sehr positiv gestimmt. Im Sommer 2018 hatte man 10 Millionen registrierte Spieler. Aufgrund der Gesetze im Land, die neue Videos erfordern um eine Genehmigung zu erhalten, um Kopien virtueller Gegenstände in der Region zu verkaufen, wurde das Spiel nie richtig gestartet. Ohne Skins und Gegenstände konnte Epic mit Fortnite auch kein Geld machen.

In China wird das Videospielen von Kindern staatlich überwacht

Die Entscheidung von Epic Games, die Server zu schließen, kommt zu jenem Zeitpunkt, an dem Peking die Auswirkungen von Videospielen auf Kinder genauer unter die Lupe nimmt. Vor 2 Monaten versuchte die chinesische Regierung, die Spielzeit der Kinder in vielen Fällen auf nur drei Stunden pro Woche zu beschränken. Wie heise.de berichtet, soll dadurch “die körperliche und geistige Gesundheit Minderjähriger geschützt werden”.

Für dich von Interesse:   Fortnite: So erhaltet man den PAC-MAN Skin - Release und Preis

Die Testphase von Fortnite war alles andere als das “westliche Gegenstück”. Aufgrund der staatlichen Beschränkungen konnten keine digitalen Gegenstände und Skins gekauft werden, um seine Avatare anzupassen. Auch die Runden waren “begrenzt”: Wer nach 20 Minuten im Battle Royale-Spiel überlebte, hatte gewonnen. Also gab es auch mehrere Gewinner pro Runde.

Fortnite ist in China “nie richtig gestartet”. Bei uns ist das Battle Royale-Spiel für so ziemlich jede Plattform verfügbar.

AktuelleGames News