Blogheim.at Logo

FIFA 21: Wie werden die europäischen Top-Spieler bei der EURO 2020 abschneiden?

Artikel von
FIFA 21 - (C) EA Sports

Wenn Sie, wie Millionen andere auf der ganzen Welt, FIFA 21 spielen, haben Sie eine gute Vorstellung davon, wie das Videospiel die Top-Spieler auf dem Planeten einstuft. Lionel Messi hat – für den Moment – immer noch die Krone als bestplatzierter Spieler mit einer Gesamtpunktzahl von 93.

In den Top Ten der FIFA 21-Gesamtspielerstatistik befinden sich derzeit sechs Europäer – Cristiano Ronaldo (92), Robert Lewandowski (91), Kevin de Bruyne (91), Jan Oblak (91), Kylian Mbappé (90) und Virgil Van Dijk (90).

Advertisment

Vier dieser sechs werden bei der Euro 2020 (11. Juni – 11. Juli) dabei sein, Van Dijk (Verletzung) und Oblak (Slowenien hat sich nicht qualifiziert). Doch wie werden sich diese vier Stars bei dem Turnier schlagen? Können sie ihren Ruf und zukünftige FIFA-Ranglisten verbessern? Werfen wir einen Blick auf ihre Chancen.

Cristiano Ronaldo (Portugal)

Ronaldo und Portugal gehen als Titelverteidiger in das Turnier und werden mit einer Quote von 7:1 bei William Hill Sports erneut zu den Favoriten auf den Titelgewinn gezählt. Die gute Nachricht für die portugiesischen Fans ist, dass die Mannschaft weniger abhängig vom quirligen Ronaldo zu sein scheint. Zu den Stars gehören Bruno Fernandes, Diogo Jota, Andre Silva und Francisco Trincao. Aber Ronaldo ist immer noch der wichtigste Mann, und er sollte seinen Rekord (die meisten aller Zeiten) von neun Toren in diesem Wettbewerb erhöhen.

Robert Lewandowski (Polen)

Die Tormaschine von Bayern München zeigt keine Anzeichen einer Verlangsamung und ist in dieser Saison in bestechender Form. Natürlich ist er Polens Torschützenkönig aller Zeiten und für sein Land fast genauso erfolgreich wie für seinen Verein. Das Problem ist jedoch, dass Polen bei großen Turnieren in der Neuzeit immer wieder enttäuscht hat. Wenn sie das Viertelfinale erreichen können, wäre das ein großer Erfolg. Aber der große Lewandowski wird wahrscheinlich in den Ruhestand gehen, ohne eine Trophäe für seine geliebte Nationalmannschaft zu gewinnen.

Kevin de Bruyne (Belgien)

Dies fühlt sich an wie der Moment, in dem de Bruyne und Belgien ihrem Schicksal entgegentreten. Die Mannschaft gilt als die goldene Generation in Belgien, und die meisten Spieler sind auf dem Höhepunkt ihrer Kräfte. Für de Bruyne ist die Euro 2020 eine Chance, ein Statement zu setzen – dass er der beste Spieler auf dem Planeten ist. Wenn er so weitermacht, könnte er bald Messi überholen – so gut ist er wirklich.

Kylian Mbappé als Coverstar von FIFA 21. - (C) EA Sports

Kylian Mbappé als Coverstar von FIFA 21. – (C) EA Sports

Kylian Mbappé (Frankreich)

Frankreich ist Favorit für die Euro 2020, aber vieles wird von der Form des explosiven Stürmers Mbappé abhängen. Der PSG-Spieler kann manchmal noch ein wenig roh sein, aber er reift zu einem der größten Spieler der Welt heran. Die Quoten für den Torschützenkönig des Turniers liegen bei 7:1 und für den Gewinner des Goldenen Balls (Spieler des Turniers) bei der gleichen Quote. Es würde Sie nicht überraschen, wenn der 22-Jährige diese beiden Auszeichnungen erreicht.

AktuelleGames News