Far Cry 6 und Rainbow Six Quarantine: Release-Verschiebungen für die Ubisoft-Spiele

Ubisoft verzögert offiziell die Veröffentlichung von Far Cry 6 und Rainbow Six Quarantine nach Entwicklungsproblemen, die durch COVID-19 verursacht wurden.

Artikel von
Far Cry 6 von Ubisoft erscheint 2021. (C) Ubisoft

Update: Ubisoft hat Release-Termin, neue Trailer und mehr zu Far Cry 6 veröffentlicht.

Far Cry 6 und Rainbow Six Quarantine sollten Anfang 2021 erscheinen, aber das ist nicht mehr der Fall. Ubisoft hat über eine Telefonkonferenzoffiziell Verzögerungen angekündigt und auf Probleme hingewiesen, aufgrund der anhaltenden Covid-19-Pandemie.

Eine Abschrift der Telefonkonferenz von Branchenkenner Daniel Ahmad hebt die Ankündigung der Verzögerung hervor. Ubisoft sagte, dass „Produktionsherausforderungen durch COVID-19“ dazu geführt haben, dass die Veröffentlichungstermine der Spiele nach hinten verlegt wurden. Während noch keine neuen Release-Termine für beide Spiele ausgegeben wurden, bekamen sie ein allgemeines Veröffentlichungsfenster.

Sowohl Rainbow Six Quarantine als auch Far Cry 6 werden nun nach April 2021, jedoch vor März 2022 veröffentlicht – ein langes Veröffentlichungsfenster, das Ubisoft Flexibilität bei der Auswahl neuer Startdaten bietet. Während diese Verzögerungen aufgrund des Coronavirus für einige Fans wahrscheinlich enttäuschend sind, könnten sie für die Gameplay-Erfahrung unermesslich sein. Immerhin möchte niemand ein halbfertiges Spiel zocken, dass nur so von Fehlern trotzt. Schließlich war der enge Release-Zeitplan von Ubisoft für das Team von Far Cry 6 wahrscheinlich eine schwierige Aufgabe.

Far Cry 6 and Rainbow Six Quarantine will now release after April 2021 (and before March 2022). pic.twitter.com/g2mR3DGgzj

— Daniel Ahmad (@ZhugeEX) October 29, 2020

Far Cry 6 und Rainbow Six Quarantine haben nun keinen exakten Release-Termin mehr

In Bezug auf Rainbow Six Quarantine wurde seit der Enthüllung wenig über den Koop-Schützen gesprochen. Hoffentlich nutzt Ubisoft die zusätzliche Entwicklungszeit mit Bedacht, um sicherzustellen, dass die Stimmen der Spieler gehört werden. Das Konzept eines Horror-basierten Rainbow Six-Spiels ist interessant, und das Drei-Spieler-Koop im Gegensatz zu den Standard-Zwei- oder Vier-Spielern ist ebenfalls einzigartig.

Watch Dogs: Legion - (C) Ubisoft

Ganz neu von Ubisoft am Markt: Watch Dogs: Legion – (C) Ubisoft

Es ist erwähnenswert, dass Ubisoft in der Telefonkonferenz bestätigt hat, dass alle anderen wichtigen Spiele im Zeitplan liegen, um ihre Veröffentlichungstermine einzuhalten. Assassins Creed Valhalla, Just Dance 2021 und Immortals Fenyx Rising werden dieses Jahr noch veröffentlicht. Watch Dogs Legion erschien gerade gestern. Das Prince of Persia-Remake ist ebenfalls auf dem richtigen Weg, um das Erscheinungsdatum im Januar einzuhalten. Allerdings musste Ubisoft einige Fan-Beschwerden über die Optik des Spiels aushalten, vielleicht wird das auch noch zu einer Verzögerung führen.

Far Cry 6 und Rainbow Six Quarantine befinden sich derzeit in der Entwicklung und haben keinen genauen Release-Termin.

Mehr zu Far Cry 6

Der leitende Spiele-Designer verlässt seinen Posten vor dem Release! Was bedeutet das für die Entwicklung des Shooters?

Mehr zum Thema

mehrgaming news