Blogheim.at Logo

Fan-Projekt brint Wolfenstein 3D (1992) in die virtuelle Realität

Artikel von

Wolfenstein und VR? Da werden die meisten an das kommende Wolfenstein: Cyberpilot denken, welches uns für 2019 von Bethesda versprochen wurde. Eine Gruppe von Fans hat sich jedoch der Entwicklung von Wolfenstein 3D aus dem Jahr 1992 in VR verschrieben.

Die aktuell verfügbare Version von Wolfenstein 3D VR basiert auf der Windows Shareware-Version von Wolfenstien 3D, die zehn Ebenen von labyrinthartigen Fluren, geheimen Passagen, Wachhunden und natürlich einer ganzen Armee von Nazi-Truppen umfasst, die nur darauf warten, erschossen zu werden alle in VR präsentiert.

WERBUNG

Spielbar! Aber nicht für jede Hardware…

Derzeit ist das HTC Vive das einzige vollständig unterstützte VR-Gerät, obwohl die Entwickler sagen, dass es daran arbeitet, es für die Oculus Rift- und Windows Mixed Reality-Geräte zu nutzen.

Wer Wolfenstein 3D VR selbst ausprobieren möchte, muss die Itch.io-Site besuchen und die Datei herunterladen, bevor er entpackt und ausgeführt wird. Das Entwicklerteam akzeptiert Feedback von der Community, um Bugs und Pannen zu erkennen und die Erfahrung zu verbessern.

AktuelleGames News