Blogheim.at Logo

Doom Eternal Xbox Series X- und PlayStation 5-Upgrades sind jetzt verfügbar

Die Ports von Doom Eternal für PlayStation 5 und Xbox Series X sind offiziell verfügbar und bringen drei neue Grafikmodi mit

DOOM Eternal - (C) id Software

Doom Eternal wurde bereits vor seinem Release für die neue Konsolen Generation angekündigt. Jetzt hat das Studio dieses Versprechen eingelöst. Der neuesten Eintrag der dämonentötenden First-Person-Action-Serie ist in der Next-Gen angekommen.

Das Update ist für Besitzer von Doom Eternal auf PlayStation 4 oder Xbox One völlig kostenlos und bietet drei separate Grafikmodi. Es gibt einen “Balanced Mode”, der die Grafik priorisiert und eine 2160p-Auflösung und 60 FPS-Gameplay auf PlayStation 5 und Series X bietet. Dazu gesellt sich der “Performance-Modus”, der die Auflösung auf 1800p senkt, jedoch die Bildrate auf 120 FPS erhöht. Die dritte Option ist ein dedizierter “Raytracing-Modus”, der eine 1800p-Auflösung und 60 FPS-Gameplay bietet, aber immersive Reflexionen hinzufügt.

Advertisment

Besitzer einer Xbox Series S haben nicht die Möglichkeit, auf den Raytracing-Modus zuzugreifen. Ein Wechsel zwischen Performance – und Balanced-Modus ist jedoch möglich. Wobei ersterer eine 1080p-Auflösung mit 120 FPS bietet und letzterer mit einer Auflösung von 1440p und 60 FPS.

Ein neuer YouTube-Clip zeigt ersten Blick auf den Xbox Series X Port

Das Video hebt die verbesserte Grafik und die flüssigere Bildrate hervor. Die Vorschau zeigt kurz jeden der neuen Grafikmodi und die Raytracing-Funktionen. Auch verbesserte Lichteffekte und viele Kampfbegegnungen mit erhöhter Bildrate sind in der Promotion zu sehen. Ebenfalls Thema im Video ist die Rückkehr des Doom Slayers zur Erde und seinem Krieg gegen Khan Maykr.

Für dich von Interesse:   Nennt man sein Baby "Game Pass", gibt es kein Gratis-Abo von Xbox!

Die beiden Upgrades bieten mehr als genug Anreiz, um wieder in Doom Eternal einzutauchen. Mit dem Der Titel ist für Xbox-Spieler sogar über den Game Pass zu haben. Für diejenigen, die den Titel zum ersten Mal ausprobieren möchten, ist er jetzt auf den Next-Gen Konsolen verfügbar. Doom Eternal schließt an die Ereignisse des Neustarts der Serie von id Sofware 2016 an und zeigt wie der Doom Slayer eine dämonische Invasion auf der Erde bekämpft. Ähnlich wie in der vorherigen Iteration fordert das Spiel uns auf, Hunderte von blutrünstigen Dämonen zu bekämpfen, und zwingt uns auf ein Arsenal mächtiger Waffen zurück zu greifen um den Weg durch die Gegner Horden zu bahnen. Unsere Review zu Doom Eternal findet ihr hier.

Doom Eternal ist ab sofort für PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Switch, Stadia, Xbox One und Xbox Series X/S erhältlich

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

AktuelleGames News