Dailygame.at

Death Stranding – Geoff Keighley sagt, man ist nicht bereit für das, was kommt

Eigentlich wissen wir nicht viel über das "Hype-Game" von Hideo Kojima (Metal Gear-Reihe)

Death Stranding - (C) Kojima Productions

Nur der “legendäre” Hideo Kojima kann fast 10 Minuten Gameplay-Material für ein Spiel vorführen, und wir wissen immer noch nicht, was zum Teufel wir im Spiel machen müssen. Es ist das, was es vom Meister des Neckens ist, und sein Kumpel ist gerade dabei, das Spiel in die Höhe zu treiben, als Geoff Keighley sagte, dass “wir nicht bereit sind”. Wir sind einfach nicht bereit. Wir wissen immer noch nichts!

In einem längeren IGN-Interview sagte Keighley, dass er einige Dinge gesehen hat, an die wir nicht glauben werden. Er sagt, dass eine Menge von dem, was Kojima Productions auf Lager hat, nur ein Geschmack war und wir mit den Dingen, die uns im Laufe der Zeit gezeigt werden, umgehauen werden. Es ist so verrückt, dass er es anscheinend nicht einmal versteht.

Einen Auszug gefällig?

“Aber ich werde sagen, dass ich über das Spiel denke, dass er mit den Online-Aspekten des Spiels umgeht. Ich denke, die Leute sind nicht ganz bereit für das, was es tut. Und wenn Sie sich erinnern, haben wir auch in Opening Night Live viel darüber gesprochen, wie die Leute es mögen, wissen Sie, jeder kann gerne auf den Pilz pinkeln, und er wird größer. Ich meine, es ist albern und witzig, aber Sie müssen sich dieses Konzept zunutze machen und überlegen, wie das auf alles, was Sie im Spiel tun, und auf diese Art von vernetzter Welt und Menschen, die sich verbinden, zutrifft. Die Leute sind wie, oh, das ist so albern, verrückter Kojima. Aber denke darüber nach, wie das auf alles zutrifft, was du in Death Stranding tust. Ja, und was wird passieren? Und wieder denke ich, dass er etwas baut, das heißt, es ist nicht nur ein Einzelspieler-Spiel, sondern eine Art dieser Online-Komponenten. Ich denke, er wird irgendwann mehr darüber reden. Aber ich freue mich sehr, dass die Leute erkennen, was in Death Stranding vor sich geht. Und wieder verstehe ich es nicht einmal ganz. Weil es so viel gibt, aber du weißt, er arbeitet auf so einer anderen Ebene mit wie, rockt das Baby und all den anderen Verrückten. Wir werden sehen.”

Es ist bekannt, dass Keighley eine ziemlich enge Beziehung zum Entwickler hat, daher ist es nicht schwer vorstellbar, dass er für seinen Freund den “Hype-Man” spielt. Irgendwie schon fast perfektes Marketing?

Das Spiel, über das wir nichts wissen, außer das wir auf Pilze pinkeln müssen und ein Baby in der Röhre herumschleppen, erscheint am 8. November exklusiv für die PlayStation 4.

Kommentare

Kommentar verfassen

AktuelleGames-News

Hitman 2 - (C) IO Interactive

HITMAN 2: Neuer Trailer zeigt die Malediven

Games

Warner Bros und IO Interactive haben einen neuen Trailer zu HITMAN 2 online gestellt. Dabei präsentiert man Haven Island auf den Malediven. Der brandneue Sandbox-Schauplatz zeigt uns ein prunkvolles Resort vor der indischen Küste. Haven Island wird für alle Season-Pass-Besitzer ab dem 24. September verfügbar sein. Die Geschichte folgt direkt den Ereignissen des Auftrags in…

FIFA 20 - (C) EA Sports

FIFA 20: Ist man beim Online-Gaming nur mit Lootboxen erfolgreich?

Zwischendurch

Die Thematik beschäftigt uns schon länger: Ist man mit Lootboxen erfolgreicher beim Online-Gaming? Nun ja, bei den meisten Videospielen trifft das nicht zu. Doch es gibt immer mehr, auch populäre Titel, die sich mit dieser Mechanik nicht nur das Budget des Publishers aufbessern, sondern auch Einschnitte ins Gameplay bringen. Modernes Cheaten oder Notwendigkeit? Oder gar…

The Last of Us Part II - (C) Naughty Dog, Sony

The Last of Us Part 2: 3 Stunden Gameplay-Material kommen auf uns zu!

Playstation

Letzte Woche stellte sich heraus, dass Naughty Dog noch im September ein Medienereignis für den kommenden The Last of Us Part 2 veranstalten wird. Jetzt könnten uns neu aufkommende Informationen ein klareres Bild davon gegeben haben, was dieses Ereignis mit sich bringen wird. Daniel Ahmad, Senior Analyst bei Niko Partners, berichtet auf Twitter, dass das…

GameStop in den USA - (C) GameStop

GameStop: So sollen die Läden nach dem Redesign aussehen

Games

Das neue Design der GameStop-Stores ist online durchgesickert. Der Videospielehändler hatte Pläne angekündigt, das Layout seiner Geschäfte im Rahmen seines GameStop-Neustartplans zu ändern, bei dem das Unternehmen auch mehr als 100 Mitarbeiter und Manager entlassen hat. Am 8. September veröffentlichte eine Filiale von GameStop in Oklahoma ein Video über das neue Store-Design auf Facebook und…

Borderlands 3 - (C) Gearbox

Borderlands 3 hat sgoar eine Super Mario Gun

Games

Die Borderlands-Serie ist bekannt für ihren Humor, zu dem das Referenzieren und Parodieren beliebter Fernsehsendungen, Filme und sogar anderer Videospiele gehört. Borderlands 3 hat diese Praxis wirklich auf eine ganz andere Ebene gebracht. Das Spiel steckt voller Easter-Eggs, von denen viele an verschiedenen Waffen befestigt sind, z. B. am “Mario-Compressing Superball”. Der Compressing Superball, eine…